Was sind Untauglichkeitsgründe bei der Stellung/Musterung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die allgemeine Wehrpflicht wurde schon vor Jahren von freiwilligem Wehrdienst abgelöst. Du wirst daher weder zur Musterung ( Wehrdienst ) müssen, noch einen ( freiwilligen ) Zivieldienst ableisten müssen. Wenn Du dennoch erste Erfahrungen im "Zivildienst" sammeln möchtest, so recharchiere mal nach "Bundesfreiwilligendienst" (BuFDi) oder "Freiwilliges soziales Jahr" ( FsJ ).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Quinray
25.12.2015, 18:18

Ich denke mal, dass du die Frage falsch interpretiert hast. Hier geht es um Österreich nicht um Deutschland.

0

Was möchtest Du wissen?