Frage von LeonWis, 18

Was sind und wie erkennt man Frequenzbereiche in der Musik?

Hallo, wie erkenne ich die oft bei kopfhörer-Reviews erwähnten höhen, mitten und tiefen? Danke Google weiß ich ungefähr was das ist, aber ich weiß immer noch nicht, wie ich sie raushören kann.

Danke im Vorraus für eure Antworten!

Antwort
von HomoPropaganda, 18

Wichtig ist nicht der Frequenzbereich, sondern das Amplitudenspektrum über den Frequenzbereich, das geben aber kaum Hersteller an. Also musst du jeden Kopfhörer selber testen, ob du findest, dass hohe Töne und tiefe Töne angemessen ausgewogen sind.

Kommentar von LeonWis ,

Danke erstmal, aber wie erkenne ich die höhen, mitten und tiefen überhaupt?

Kommentar von Shoshin ,

Hä, das hört man mit einem normalen Hörvermögen doch raus, es sei denn, du bist hier eingeschränkt. Dann würde ich mal einen Test beim Ohrenarzt machen! Kein Scherz, es gibt viele junge Leute, die hörgeschädigt sind, aufgrund von vieler Höreinflüsse, wie viel zu lauter Musik. Gut mache ich ja auch! Einfach die Sinne aufstellen und mit dem Rücken zu den Lautsprechern, dann erkennt man das sofort.

LG Shoshin

Antwort
von Shoshin, 18

Hallo,

kennst du Voice off Germany. Die haben die Musik im Rücken. Da hört man eher die Frequenzen raus. Gute Kopfhörer tun ihr Bestes! Die Sinne aufsperren ist das Beste! Rechts und Links den Kopfhörer aufsetzen auch. Ich habe einen Kopfhörer von Sennheiser, absolut gut! Kleine Ohrhörer, mit den Handy Kopfhörer komme ich nicht zurecht, eine einmal teure Ausgabe, sicher, aber langanhaltend lohnenswert! Die Sinne aufsperren ist das Wichtigste, hier ein wenig darauf eingehend.

Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig weiterhelfen. LG Shoshin

Kommentar von LeonWis ,

Danke für die Antwort!

Antwort
von Agiltohr, 8

Ich bin mir sicher dazu gibt es Youtube-Videos, du musst es ein paar Mal gehört haben, wie es klingt, wenn Höhen/Mitten/Bässe verstärkt/weggenommen werden, bis du es erkennst. Dann kannst du auch halbwegs beurteilen, ob Kopfhörer einen relativ linearen Frequenzgang haben, oder den Bass/ die Höhen verstärken, wie es meistens der Fall ist.

Antwort
von steini1904, 11

Hol dir LMMS, mach einen kurzen Sample-track, leg da einen Equalizer drüber und hör wie sich der Ton verändert wenn du bestimmte Frequenzbereiche absenkst.

Wenn du dich für einen Kopfhörer interessierst hol dir einfach die Frequenzkurven für den Kopfhörer. 

Sennheiser (z.B.) macht die für jeden ihrer besseren Kopfhörer individuell.

Antwort
von DuDa8585, 8

Es ist ausgewogen ,wenn es sich gut anhört. wäre es nicht gut dann würdest du als nicht angenehm empfinden. mein Favorit ist bang olufsen form 2. Kopfhörer 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten