Frage von sw33tkizz 14.02.2009

Was sind typische Männerberufe?

Ein Hinweis zur Frage

Liebe/r sw33tkizz,

gutefrage.net ist eine Ratgeberplattform. Obige Frage mag interessant sein, um einen Rat scheint es Dir aber nicht zu gehen, oder?

Ich möchte Dich bitten dies bei Deinen kommenden Fragen zu beachten.

Wenn Du die Community besser kennen lernen möchtest oder Dich die Meinung der Community interessiert, kannst Du solche Fragen gerne im Forum unter www.gutefrage.net/forum unter der Kategorie "Community" stellen.

Viele Grüße

Oliver vom gutefrage.net-Support

  • Antwort von RedBergfee 14.02.2009
    12 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Papst

  • Antwort von YuLy42 14.02.2009
    5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Krankenbruder, Sekretär, Cheerleader, Hausmann.

  • Antwort von Fenchurch 14.02.2009
    4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Müllmann (habt ihr da schon mal ne Frau gesehen?)

  • Antwort von Floriheidi89 14.02.2009
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Hallo ... Du suchst Männerberufe: alle Berufe die mit dem Bauhandwerk zu tun haben - Maurer - Dachdecker - Sanitär und Heizungsbau - Bauschreiner - Fliesenleger - -> Brunnenbauer - Gerüstbauer - -> Bergbau - Stahlarbeiter - alle Berufe de mit Stahl und Blechverarbeitende Industrie - zu tun haben -> Glaßbläser -> Straßenbau -> -> Starkstromelektriker - Überlandleitungsbauer bei Arbeitsamt gibt es Bücher, da stehen alle Lehrberufe drin und alle Anlernberufe - aber jetzt können Frauen auch alle >> Männerberufe << erlernen.

  • Antwort von MikeFFM 14.02.2009
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Callboy

  • Antwort von frijola 14.02.2009
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Waschweib, Tippser, Hausmann, Tagesvater, Geburtshelfer, Ballerino, Vorzimmerherr, to be completed...

  • Antwort von Arwen45 14.02.2009
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Strassenbauarbeiter und Gerüstbauer, da hab ich noch nie eine Frau gesehen in Deutschland.

  • Antwort von RedBergfee 14.02.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika.

  • Antwort von tonks 14.02.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Zuhälter

  • Antwort von Benjy 14.02.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Bestatter, Metzger, Bauarbeiter, Möbelpacker.

    Körperlich schwere Arbeiten.

  • Antwort von smockey 12.11.2013

    habe hier die gleiche frage gestellt aber meine wurde gelöscht! was ist so schlimm daran?

  • Antwort von Hasii 16.02.2009

    Elektriker

  • Antwort von Maximus40 14.02.2009

    Maurer, Bauarbeiter im Hoch- und Tiefbau

  • Antwort von sw33tkizz 14.02.2009

    ihr seid doch echt nur punkte sammler oder?? des is vielleicht kindergarten !!da es sich um etwas für die schule handelt erwarte ich vernünftige antworten!!

  • Antwort von Peru1 14.02.2009

    Pastor

  • Antwort von gamasche 14.02.2009

    Gleisbauer

    aber auch Büstenhalter, Hosenträger... ;-))

  • Antwort von cyberoma 14.02.2009

    Alles, wo man sehr stark sein muss. Bauarbeiter, Bergmann, Matrose. Es gibt nur wenige starke Frauen, aber viele starke Männer.

  • Antwort von Sofabaer 14.02.2009

    Frauenarzt

  • Antwort von holsch 14.02.2009

    feuerwehrmann

  • Antwort von Fenchurch 14.02.2009

    Eigentlich alles, was körperlich schwer ist.

  • Antwort von sylvie82 14.02.2009

    KfZ-Mechaniker

  • Antwort von sanne172 14.02.2009

    Dachdecker und Ausbeiner

  • Antwort von Gaelenra 14.02.2009

    Bergmann, Bauarbeiter

  • Antwort von Fenchurch 14.02.2009

    Bauarbeiter

  • Antwort von lynnie1981xx 14.02.2009

    Monteur

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!