Frage von 02567, 26

Was sind Transaktionen bzw Operationen in der Informatik?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Galdur, 12

Welchen Teilbereich der Informatik meinst du?

Kommentar von 02567 ,

Datenstrukturen (was ich auch nicht zu 100% definieren kann)

Kommentar von Galdur ,

Mal angenommen du hast die Datenstruktur 'Liste'. Eine Operation auf dieser Liste wäre eine Manipulation dieser Liste, z.B eine weiteres Element anfügen.

Eine Transaktion ist eine Abfolge von Operationen. Ganz wichtig beim Begriff Transaktion: Es muss sichergestellt sein, dass alle Operationen valide auf der Liste sind, sobald eine einzige Operation invalide ist, dann ist das Bloß eine Abfolge von irgendwelchen Operationen. Eine Transaktion hat immer einen Anfang und ein Ende und wird nur abgeschlossen, wenn eben alle Operationen valide sind, ansonsten wird die Transaktion komplett gar nicht ausgeführt, also auch keine der Operationen, die die Transaktion enthält.

Valid ist eine Operation dann, wenn sie die Datenstruktur in einem konsistenten Zustand hinterlässt (die Liste ist am Ende tatsächlich noch eine Liste mit allen ihren Definitionen).

Hilft dir das in etwa weiter?

Kommentar von 02567 ,

Also..

Operation: Funktion von Datenstrukturen

Transaktion: Mehrere Operationen deren Funktionen zusammen eine größere Funktion, die Transaktion, ermöglichen

Keine Transaktion: Mehrere Operationen deren Funktionen zusammen keine größere Funktion ermöglichen (aus verschiedenen Gründen)

Kommentar von Galdur ,

Bei Operation eher generell Funktion auf Datenstrukturen

und Transaktion eher Sicherstellung, dass Funktionen zu den Datenstrukturen passen

Kommentar von 02567 ,

Dann musst du mir noch Datenstrukturen einfach erklären

Kommentar von Galdur ,

Der Begriff Datenstruktur ist schon so grundlegend, dass er sich eigentlich von selbst erklärt. Es sind nicht irgendwie nur Daten, sondern eine Struktur. Diese Struktur zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass sie nicht bloß eine Ansammlung von Daten ist sondern eher, ob und welche Operationen man auf diesen Strukturen ausüben kann.

Beispiel anhand der Datenstruktur Liste: Liste ist eine Art Objekt, die Daten speichert (Listenelemente) und mit diesen Elementen der Struktur lassen sich verschiedenste Dinge anstellen (z.B. Sortieren, in ihr suchen, Elemente löschen, hinzufügen etc.) 

Antwort
von grtgrt, 9

Unter einer Transaktion (im programmiertechnischen Sinne) versteht man Code - bzw. eine Datenaktualisierung - mit der Eigenschaft, dass die beabsichtigte Wirkung nur ganz oder gar nicht eintritt (niemals nur teilweise).

Eine Operation ist irgend ein Aufruf von Code.

Antwort
von Gtamodz431, 9

Transaktion hat meistens mit verlegung von bestimmter informationen zu tun

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community