Frage von mxnee, 27

Was sind T-Zellen?

Antwort
von Kreidler51, 27

T-Lymphozyten oder kurz T-Zellen bilden eine Gruppe von weißen Blutzellen, die der Immunabwehr dient. T-Lymphozyten stellen gemeinsam mit den B-Lymphozyten die erworbene (adaptive) Immunantwort. Das T im Namen steht für den Thymus, in dem die Zellen ausreifen.

Antwort
von Borgler94, 18

das sind Zellen welche für die Immunabwehr im menschlichen Körper zuständig sind.
es gibt 2 Arten der T-Zellen:
->die T-Helferzellen markieren die Antigene damit de Killerzellen diese erkennen und zerstören können
->T-Gedächtniszellen merken sich das Antigen damit der Körper bei einer Neuinfektion schneller auf diesen Erreger reagieren kann

Antwort
von xXCommanderXx, 18

T-Zellen gehören zur Zellgruppe der Lymphozyten. Sie spíelen eine wichtige Rolle im menschlichen Immunsystem. Das "T" in T-Zelle steht für Thymus, wo die Ausdifferenzierung der Zellen stattfindet.

Antwort
von good1questions, 17

Hi,

Ich weiß nicht genau, was für Zellen zu meinst, aber unter "T-Zellen" findet man auf Wikipedia folgendes:

https://de.wikipedia.org/wiki/T-Lymphozyt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten