Was sind Staatsaneleihen für ganz dumme erklärt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

So ist es.

Du leihst dem Staat Kohle und erhälst es mit dem ausgewiesenen Zinssatz zurück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist so korrekt. 

Staatsanleihen haben zudem eine Bewertung / Ranking die deren Kreditwürdigkeit einstuft sowie eine Laufzeit über die die Anleihe ausgegeben wird. In dieser zeit gibt es einen "Coupon", sind die Zinsen, die halbjährlich oder jährlich ausgezahlt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, im Prinzip ist das so korrekt.

Je nach Laufzeit, bekommt man mehr oder weniger Zinsen.

Der Zins steigt in der Regel auch mit dem Risiko.

Also, für Anleihen der BRD bekommst du weniger Zinsen, als wenn du eine von Venezuela kaufst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung