Frage von Maddie559,

Was sind Selbstlaute?

Sind das die Wörter mit oo, aa , ee usw. ?

Danke im Vorraus.

Ein Hinweis zur Frage Support

Liebe/r Maddie559,

gutefrage.net ist eine Ratgeber-Plattform und kein Hausaufgabendienst. Hausaufgabenfragen sind nur dann erlaubt, wenn sie über eine einfache Wiedergabe der Aufgabe hinausgehen. Wenn Du einen Rat suchst, bist Du hier an der richtigen Stelle. Deine Hausaufgaben solltest Du aber schon selber machen.

Bitte schau doch noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy und beachte dies bei Deinen zukünftigen Fragen. Deine Beiträge werden sonst gelöscht.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüsse

Fred vom gutefrage.net-Support

Hilfreichste Antwort von skatergirl93,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

a;e:i:o:u

Antwort von abibremer,

ein laut ist kein wort! selbstlaut heißen die dinger, weil sie keinen anderen buchstaben brauchen, wie die mitlaute wer ein "H" aussprechen will, der nimmt zur vermeidung von missverständnissen ein"A" dazu.

Antwort von Welling,

Das sind sie, aber du musst sie nicht verdoppeln. Übrigens: im Voraus (ein r)

Antwort von Triene2013,

Selbslaute sind , wie der Name schon sagt a,e i,u,o, und Mitlaute sind w,r,t,d, und so weiter

Antwort von nooxi3,

selbst laute (auch genannt vokale) sind a, e, i, o und u. Da sie von selber klingen. K spricht man ja wie "ka"

Antwort von DrEeevil,

slebst laute = vokale man hört nur einen buchstaben beim sprechen das sind a o u i e

Antwort von StummesHerz,

a, e, i, o, u, klingen immerzu...

Antwort von Cheater3k,

Selbstlaute = Vokale = a,e,i,o,u

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • Anti-Mobbing-Tipps für die Schule - was ihr selbst tun könnt! Selbstbewusstseinstrainig (z.B. Kampfsport) Mit vertrauten Erwachsenen sprechen Sich an Vertrauenslehrer/Schulpsychologe/Schulsozialarbeiter/Klassenleiter wenden Sich einen Freundeskreis suchen (z.B. andere 'Außenseiter', Mobbingopfer, da man sich in der Gruppe stärker fühlt und selbstbewusster auftritt) Nicht mehr alles Hinnehmen ambulante Psychotherapie (hilft u.a. für Selbstbewusst...

    1 Ergänzung
  • 'Warum' ist meist die falsche Frage in einer Krise... In einer Krise oder bei einem Problem fragen viele Leute 'warum ich?', 'warum ist das passiert?' usw. Viel weiter kommt man mit der Frage 'Wozu?'. Das bringt einen nämlich in Richtung Lösung und weg vom Problem. Und genau das ist der entscheidende Punkt: was geschehen ist, hinnehmen, dann aber nach vorn schauen. Das lösungsorientierte Denken bringt Energie zum Han...

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community