Frage von jackjack1995, 34

Was sind sehr, sehr gute Pro Argumente, was den Realschulabschluss betrifft?

Was sind sehr, sehr gute Pro Argumente, was den Realschulabschluss betrifft? Aber wirklich sehr, sehr gute Argumente, außer das man sich weiterbilden kann?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ich313313, 20

Man kann nach dem Realschulabschluss noch das Abitur machen und man hat bessere Chancen als mit dem Hauptschulabschluss.

Antwort
von Lylaila, 14

Geld später

Eine größere Auswahl an Wunsch-Berufen

Zeit, um rauszufinden, was man später will

Intelligenz

Ein erweitertes Verständnis von der Welt 

Ganz ehrlich, die Schule besuchst du nicht einmal halb so lange, wie du später arbeiten wirst. Ausserdem bedeutet Schule auch erstmal mehr Freizeit. Wenn du das nicht glaubst, mach ein langes Praktikum oder ein freiwilliges soziales Jahr. Da wirst du merken, wie lange du aus dem Haus bist und was da alles hinter steckt. Viel Erfolg, ich hoffe für dich, dass du dich für die Schule entscheidest..

Antwort
von Kuno33, 13

Wenn Du Dich nicht weiter bilden willst, z. B. durch eine vorzeigbare Berufsausbildung, sind die Vorteile nicht so riesengroß. Du wirst Probleme haben in den Arbeitsmarkt hinzukommen. Vielleicht möchtest Du ja gern als Hilfsarbeiter Dein Geld verdienen oder ALG II beziehen. Für letzteres brauchst Du nicht einmal den Hauptschulabschluss.


Antwort
von Spuky7, 13

Man kann nach dem Realschulabschluss eine Ausbildung anfangen und sofort Geld verdienen.

Antwort
von GGHyperX, 13

vieles.. kann eine weiterführende Schule besuchen um die studierfähig zuerlangen. Mit der mittleren Reifen bekommt man außerdem einfachere eine Ausbildung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten