Was sind Remanezkosten?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Sie verhalten sich nicht proportional zur Beschäftigung - sondern sie
sinken nicht im gleichen Maß bei rückläufiger Beschäftigung wie sie bei
zunehmender Beschäftigung gestiegen sind.

Bei Kurzarbeit sinken die Arbeitskosten für Beschäftigte in Kurzarbeit nicht proportional zu den fortfallenden Arbeitsstunden.

Ursachen dafür:

Die tarifliche Aufstockung des Kurzarbeitergeldes zahlt der Arbeitgeber

der Arbeitgeber trägt in den ersten sechs Monaten zu 50 % der Sozialversicherungsbeiträge

weitere Entgeltbestandteile wie Weihnachts- und Urlaubsgeld bleiben in voller Höhe erhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?