Was sind rationale zahlen was sind reele zahlen und was sind irrationale zahlen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Antwort von Joe2403

Rationale Zahlen

Rationale Zahlen sind durch einen sogenannten Bruch darstellbar, sprich in der Form m/n. Der Zähler ( m ) ist dabei eine ganze Zahl, der Nenner ( n ) eine natürliche Zahl. Beispiele: 8/3, 3/4, 232/579. Jede ganze Zahl und jede natürliche Zahl ist eine rationale Zahl. Anmerkung: Wir haben zur Bruchrechnung eine eigene Rubrik, die auf dieses Gebiet noch genauer eingeht. Mehr über rationale Zahlen erfahrt ihr in unserem Artikel Rationale Zahlen.

Irrationale Zahlen

Rationale Zahlen kann man als Bruch darstellen, irrationale Zahlen nicht. Zieht man zum Beispiel die Wurzel aus der Zahl 2, erhält man etwa die Zahl 1,4142. Diese Zahl ist jedoch ungenau, denn es folgen bei der Wurzel aus 2 unendlich viele Stellen nach dem Komma. Dies gilt auch für die Kreiszahl π ( gesprochen: pi ), bei der in der Schule meist der Wert 3,14 als Näherung verwendet wird. In der Praxis bricht man also nach einer bestimmten Stelle nach dem Komma ab und erhält somit eine endliche Dezimalzahl ( Kommazahl ). Mehr zu dieser Zahlenart findet Ihr in unserem Artikel Irrationale Zahlen.

Reelle Zahlen

Die Menge der reellen Zahlen ist die Vereinigungsmenge der rationalen Zahlen und irrationalen Zahlen. Die Definitionen für diese beiden Zahlenarten findet ihr oberhalb. Mehr zu diesem Zahlentyp findet Ihr in unserem Artikel Reelle Zahlen.

siehe hier -> http://www.frustfrei-lernen.de/mathematik/zahlenarten-mathematik-natuerlich-ganz...

Kommentar von jdkeidie72
27.10.2016, 20:08

vielen dank hast mich gerettet

0

Was möchtest Du wissen?