Frage von TahaAydogan, 51

Was sind prismen (mathematik)?

Morgen schreibe ich eine Mathearbeit und leider hab ich nichts drauf was Flächen und Formen angeht. Nun hat mir die Lehrerin mitgeteilt , dass Prismen in der Klassenarbeit vorkommen werden und ich wissen muss wie ich sie erkenne (kurz beschreiben).. Hat jmd von euch eine Ahnung was Prismen angeht? Und wenn ja könnt ihr es mir bitte kurz und knapp erklären? Wäre sehr dankbar :0

Antwort
von Peacemaker112, 26

https://de.wikipedia.org/wiki/Prisma_(Geometrie) ich schätze mal du bist in der 9. Klasse da sollten geringes Grundverständis und Formeln ausreichen. Mach am besten übungsaufgaben zur Berechnung und merk dir die Besonderheiten von Prismen wenn du denkst dass ihr in der Arbeit nicht nur Rechnen müsst.

Antwort
von Turbomann, 28

Hier findest du auch Fotos

https://www.google.de/?gws_rd=ssl#q=was+sind+prismen+mathematik

Antwort
von Toastman127, 33

Ein Prisma (Mehrzahl: Prismen) ist ein geometrischer Körper, dessen Seitenkanten parallel und gleich lang sind und der ein Vieleck als Grundfläche hat.

Ein Prisma entsteht durch Parallelverschiebung eines ebenen Vielecks entlang einer nicht in dieser Ebene liegenden Geraden im Raum und ist daher ein spezielles Polyeder. Man kann auch von einer Extrusion des Vielecks sprechen.

Kommentar von raphi0901 ,

Ne, ein Prisma ist ein Körper von dem jedes einzelne Schicht (aufgeschnitten gesehen) kongruent sind. (siehe: Zylinder, Quader, Würfel)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community