Frage von fischerin234, 19

was sind pinseln Warzen ?

Antwort
von lovely20, 10

Die Pinselwarzen kommen wesentlich seltener vor, obwohl eine schnelle und einfache Ansteckung auch hier möglich ist. Besonders markant für Pinselwarzen ist ihr einzigartiges Aussehen. So treten Pinselwarzen meist als fadenförmige Wucherungen auf und sind vor allem optisch ein sehr großes Problem für die betroffenen Personen.

Pinselwarzen können eine rosa oder weiße Färbung aufweisen und haben an ihrer Spitze häufig einen kleinen braunen Punkt. Diese Form der Warzen bildet sogenannte kleine Fingerchen aus, die wie Fäden dicht beieinander stehen.

Die Pinselwarzen sind besonders häufig im Gesicht der betroffenen Person anzutreffen. Sehr beliebt ist der Bereich um den Mund und die Lippen. Aber auch eine Ansiedlung an der Nase und den Augen ist keine Seltenheit. Zudem sind der Hals, das Kinn und die Stirn immer wieder von einem Befall der Pinselwarzen betroffen.

Aus medizinischer Sicht müssten die Pinselwarzen nicht entfernt werden, denn diese haben keinen Einfluss auf das körperliche Wohlbefinden der betroffenen Person. Lediglich kosmetisch sind die Pinselwarzen ein sehr großes Problem für diese und werden häufig von den Personen zunächst selber versucht zu entfernen. Aber hier sollte man aufpassen. Die Pinselwarzen entstehen meist an Stellen des Körpers, an denen die Haut sehr empfindlich ist. Eine selbständige Entfernung der Pinselwarzen kann diese Haut sehr schädigen und vor allem an den Augen schlimme Folgen mit sich bringen. Daher ist in einem solchen Fall immer der Weg zum Arzt notwendig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten