Frage von Thelostboy342, 42

Was sind noch gute Nahrungsbeilangen für das Bodybuilding? Was haltet ihr (neben reis) von mais?

Frage steht oben^^
Brauche mehr Produkte haha

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von GRULEMUCK, 42

Das kommt ein bisschen auf das Gericht selbst an, aber standardmäßige Beilagen neben Reis sind:

Vollkornnudeln, Vollkornbrot, Reiswaffeln, Süßkartoffeln (Alternativ die heimische Knolle), Hafer- oder Dinkelflocken, verschiedenste Gemüsesorten (Tomaten, Mais, Bohnen, Erbsen, Blumenkohl, Brokkoli, Paprika, Zwiebeln, Spinat, Rosenkohl, usw.), Salat, Polenta, und viele viele mehr

Reis muss übrigens nicht immer roh und "geschmacksneutral" zubereitet werden. Gibt man etwas Curry, Cayennepfeffer und Chili vorab ins Reiswasser, dann erhält man einen feurig schmackhaften Curryreis (die teure Version wäre mit Safran). Wenn einem der Reis zu trocken ist, dann kann man unter den fertigen Reis noch 2-3 EL Naturjoghurt mischen (schmeckt mit Curryreis verdammt lecker). Kocht man seinen Reis normal mit Salz, dann kann man ihn nach der Zubereitung noch mit einem guten Schuss Tomatenmark verfeinern (Tipp: Tomatenmark mit Würzgemüse von Oro di Parma).

MfG
GRULEMUCK

Expertenantwort
von Brunnenwasser, Community-Experte für Ernährung, 14

Nimm doch gute Proteinquellen wie Bohnen und Linsen, oder Sojabohnen falls Du welche auftreiben kannst.

Expertenantwort
von Pummelweib, Community-Experte für Ernährung & Training, 23

Die Ernährung sollte sich aus:

40% Kohlenhydrate
40% Protein
20% Fette

zusammensetzen

Schau bitte auch einmal hier: Quelle: http://www.sportnahrung-bodybuilding.com/bodybuilding-ernaehrung/

LG Pummelweib :-)

Antwort
von Smud1, 34

Laß Dich nicht verrückt machen. Eine normale, ausgewogene Ernährung, welche die verbrauchten Kalorien des Trainings wieder zuführt, ist ausreichend. 

Mais wird Dir weder helfen noch schaden. Ist nur eine Frage des Geschmacks.

Antwort
von x9flipper9, 25

Wichtig sind gesunde Kalorien, also nicht Pizza, Burger und co.. Vollkornnudeln sind eine gute Möglichkeit, Kartoffeln, Linsen, Bohnen aber Mais ist auch eine gute Alternative.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community