Frage von AniTsukiYu, 24

Was sind Nitrate in der Chemie?

Mal ganz allgemein was sind eigentlich Nitrate in Chemie?

Ich soll ein Vortrag über ein aktuelles Chemie thema machen und bin dabei auf das "Nachtaktive Nachtmittel" Nitratradikal gestoßen. Das soll in der Nacht mit Kohlenstoff reagieren und ihn "wegwaschen" also somit die Luft reinigen.

als ich jetzt Nitrat gegoogelt habe stand da das ist eine komplette Gruppe bei Mineralien oderso.

"Das kleine Molekül heißt Nitrat und besteht aus einem Stickstoffatom und drei Sauerstoffatomen. In der Luft findet es sich in einer besonderen Form, mit einem ungepaarten Elektron. Das macht es sehr reaktionsfreudig"

so wird es beschrieben.

Was ist das und wie kann ich erklären was das ist? Kann mir jemand einen streckbrief machen dazu? also zb Gruppe, Name, Form, Eigenschaften Funktion etc. aber muss nicht sein reicht wenn mir jemand erklären kann was das ist.

danke ^^

Antwort
von LeBonyt, 12

Okay. Also normalerweise bezeichnet man als Nitrate die Salze der Salpetersäure. Und die Nitrate werden als Düngermittel eingesetzt.

Ich habe mal den Artikel von Jülich mal überflogen, um zu verstehen, was damit denn gemeint ist. Darf ich mal fragen wie du gerade auf diesen Text gekommen bist? Was ist denn das eigentliche Thema?

https://www.fz-juelich.de/SharedDocs/Pressemitteilungen/UK/DE/2016/2016-10-24-ni...

Kommentar von AniTsukiYu ,

es hat sich bereits erledigt aber ja du hast recht mit dem was gesagt hast. den text hab ich auf chemie.de gefunden habe allerdings leider den Link nicht mehr tut mir leid

Kommentar von LeBonyt ,

Siehe Link da steht wortwörtlich, was du in der Frage  geschrieben hast. Viel Erfolg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community