Frage von iKocher, 93

"Was sind Leistungsansprüche nach einem Versorgungsgesetz?

"Im Antrag für Familienversicherung bei der Krankenkasse wird bei den Angaben zu Einkünften des Kindes gefragt: Bestehen Leistungsansprüche nach einem Versorgungsgesetz (BVG, SVG, OEG o. ä.)?

Was bedeutet das?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Apolon, 72

Bedeutet, wenn man Einkünfte hat z.B. Waisenrente, Waisengeld, Hinterbliebenenrente, usw.

Am besten alle Einkünfte eintragen, dann macht man auch nichts falsch.

Die Krankenkasse sucht sich dann die Einnahmen raus, die angegeben werden müssen.

Antwort
von Feuerhexe2015, 73

Bekommt das Kind z.b. Geld -
OEG - Opferentschädigungsgesetz den Rest kannst du dir über Google suchen.

Frage ist einfach ob das Geld irgendwo her Geld bekommt

Antwort
von eulig, 69

allgemein gesprochen geht es um Renten jeglicher Art (Hinterbliebenenrente usw.) und dann eben aus dem jeweiligen Gesetz.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community