Was sind Lawinen? ?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Lawinen sind Schneemassen die durch äussere Einflüsse in Bewegung geraten. Meisten löst sich ein so genanntes Schneebrett durch unachtsames betretten in Schneegebieten in den Bergen. Damit das nicht zur Katastrophalen Auswirkungen kommt, werden solle giebte gesperrt und oft mit TNT gesprenngt. Das kontrolliert, damit niemand zu schaden kommt. Gruß Sneiper72

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Lawine wird eine masse von Schnee oder eis bezeichnet die sich von berghängen löst und zum Tal gleitet,meist ist eine Lawine eine Naturkatastrophe ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lawinen sind meiner Auffassung nach Schneerutsche, die über einen Hang rutschen. Ausgelöst werden dabei Schneemassen durch irgendeine Erschütterung, sei es Erdrütteln oder Schalldruck.

Dabei entsteht ein Bruch in der Schneedecke, und der losgelöste Schnee begibt sich auf den gravitativen Weg zum Mittelpunkt seines Massekörpers, der Erde, nach unten ins Tal.

Lawinen können per Erschütterung oder Schmelze aber auch den Halt auf Dächern verlieren und runterstürzen.

Per Definition sind Lawinen also durch physikalische Kräfte in bewegung gesetzte Schneemassen, die irgendeine Art von Hang oder Schräge nach unten Folgen. Je nach herbeigeführtem Schadensmaß gelten sie als Naturkatastrophe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind Erdrutsche. Es gibt sie mit Schnee oder Sand und noch anderen Elementen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unmengen von Schnee & Eis die vom Berg stürzen , rutschen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Ansammlung von Schnee, die sich auf Höhe eines Berges löst (losbricht), in dem Gefälle immer mehr an Größe gewinnt und so alles aus der Umgebung mit sich reißt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung