Was sind Judenpogrome?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

blutige verfolgungen... kommt aus dem russichen "zerstören"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte das auch mal in Geschichte... Ein Pogrom bezeichnet die gewaltsame Ausschreitung gegen Menschen, die entweder einer abgrenzbaren gesellschaftlichen Gruppe angehören oder aber von den Tätern einer realen bzw. vermeintlichen gesellschaftlichen Gruppe zugeordnet werden. Häufig sind es politische Gruppen (Hab ich aber aus Wikipedia weil ichs schon vergessen hab!:D)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pogrome sind Ausschreitungen gegen ein bestimmtes Volk oder Klasse bzw. Schicht oder Religionsgemeinschaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das waren von oben befohlene oder aber wenigstens geduldete Angriffe gegen die jüdischen Mitbürger. Beispielsweise wurden ihre Geschäfte zerstört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung