Frage von TheJuli, 33

Was sind "hochberühmten Schöpfer ehrwürdigen Gedanken"?

Wie hoch berühmten Schöpfer ehrwürdiger Gedanken sind für uns geboren haben uns das Leben gestaltet.

Was bedeutet dieser Satz?

Antwort
von Fontanefan, 25

Das korrekte Zitat lautet vermutlich: "Die hoch berühmten Schöpfer ehrwürdiger Gedanken sind für uns geboren, haben uns das Leben gestaltet" und bedeutet dann:

Was früher gedacht worden ist, können wir für unser Leben nutzen. Wir können Natur in ihrer Schönheit wahrnehmen, weil andere uns sehen gelehrt haben.

Kurz gesagt: Wir sind Zwerge auf den Schultern von Riesen. (http://www.widerstreit-sachunterricht.de/ebeneI/foren/besprechungen/rez_fischer....)

Kommentar von TheJuli ,

richtig. vielen dank

Antwort
von Almuric, 33

Damit sind wahrscheinlich "Denker" gemeint, die ihre Werke/Gedanken veröffentlichen.

Z.B. Schriftsteller, Philosophen, Dichter etc.

Kommentar von TheJuli ,

und gibt es eine Möglichkeit wie ich als unerfahrener diesen Satz für mich leichter verständlich und ihn selber für mich interpretierbar machen kann?

Kommentar von Almuric ,

Die geistige Elite, die uns durch ihre Werke, Bücher, Theaterstücke etc. an ihren Gedanken teilhaben läßt und uns unterhält, aber auch einiges lehrt.

Ob meine Formulierung einfacher oder besser ist ? Na ja, ich weiß nicht... Sag du´s mir !

;-)

Kommentar von TheJuli ,

ich habe es besser verstanden :)

Antwort
von berkersheim, 20

Von wem stammt der Satz und in welchem Zusammenhang?

Antwort
von Buecherleserin3, 7

Wahrscheinlich Philosophen u. andere Menschen, die durch ihre Theorien/Gedanken die Welt teils verändert haben.

(Z.B. Immanuel Kant)

Antwort
von Windspender, 28

sind für uns geboren :D 

Wäre ein satz von den eliten

Kommentar von TheJuli ,

was für Eliten? ich weiß nur dass dieser Satz irgendetwas mit der Renaissance und antike zu tun hat. Mehr weiß ich auch nicht um mit Eliten kann ich nichts anfangen xD

Kommentar von Windspender ,

auch früher gab es schon die eliten. Menschen, die meinen, ihre Lebensweise / Ideale anderen aufzudrücken.

Klar könnte man den satz auch anders sehen, dass erfinder, Philosophen und so, mit ihren Gedanken, die gesellschaft mitentwickelt  haben, eben auch Revolutionen mit auslösten, aber du siehst, man kann den satz unterschiedlich interpretieren.

Kommentar von TheJuli ,

danke. wie kann ich mir so etwas herleiten wenn ich es nicht verstehe?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community