Was sind Handouts?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ein Handout ist in der Regel ein DIN A 4 - Blatt, das die wichtigsten Schaubilder, Stichpunkte Thesen und manchmal auch Quellenangaben einer Präsentation beinhaltet.

Das Handout kann vor dem Vortrag, während des Vortrags, meist jedoch nach dem Vortrag ausgeteilt werden.

Der Umfang sollte ein DIN A 4 - Blatt niemals überschreiten. Akzeptiert wird jedoch oft, dass man die Rückseite noch nutzt. Vor allem bei umfangreichen Quellenangaben.

Was genau aufs Handout drauf kommt, hängt vom Vortrag und der Zielgruppe ab. Wenn es an der Uni als Lerngrundlage für die Kommilitonen dient, dann ist ein zentrales Schaubild mit einem erklärenden Text oft gern gesehen und darüber hinaus noch Literaturhinweise.

In der Schule und wenn das Thema nicht in einer Klausur abgefragt wird, dann sollten die wichtigsten Stichpunkte und aussagekräftige Bilder drauf.

Bei mündlichen Prüfungen wird eine sehr spezielle Form des Handouts verlangt: eine Tischvorlage. Darauf befindet sich dann das Thema, die Gliederung und die vollständigen Quellenangaben.

Das ist insgesamt sehr individuell.

Von anderen Seminarunterlagen unterscheidet sich das Handout vor allem durch den Umfang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

gib bei Google - Wie Handout schreiben und folge den Links, z.B. diesen hier:

- jan-wohlgemuth.de/lehre/referat.html

- schulzeux.de/deutsch/handout-muster.html

- prüfung-ratgeber.de/2014/02/handout-muster-beispiele-und-vorlagen-fur-referat/

- helpster.de/anleitung-handout-fuer-referat-erstellen_9982

- visucado.com/handout-muster-mit-beispiel-vorlagen-und-aufbaugliederung/

------------------

Sollte es sich um ein Referat auf Englisch handeln - die meisten Punkte gelten auch für ein Referat auf Deutsch -

so sollte ein Handout enthalten:

- Gliederung der Präsentation (Überschriften zu den Unterthemen)

Orientiere dich dabei am Inhaltsverzeichnis des entsprechenden Wikipedia-Eintrages.

- schwierigen oder neuen Vokabeln

- Daten

- Zahlen

- Quellenangaben

Gib bei Google - how to write a handout - ein und folge den Links, z.B. diese hier:

- rethinkpresentations.com/how-to-write-a-presentation-handout-5-effective-ideas/

- rethinkpresentations.com/the-handout-not-your-slides/

- speakingaboutpresenting.com/delivery/presentation-handouts/

AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du fasst das wichtigste aus einem Referat zum Beispiel zusammen, damit andere die wichtigsten Notizen haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nö, ein und die gleiche sache. handout hört sich für die denglisch sprechende bevölkerung nur interessanter an als seminarunterlagen, rereratsunterlagen etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LordSimcoe
26.08.2016, 10:56

Und darf dieses Handout einen bestimmten fang nicht überschreiten oder nur in Stichworten, keine Zusammenfassung als Text?

0

Da fasst du alles wichtige kurz zusammen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Thema, Name, Datum

Alle Ober Punkte mit den wichtigsten Stichpunkten dazu

Anschauungsbilder

Quellen

Im Prinzip nichts anderes, als es im deutschen auch ist. 

Ist halt nur die Frage, ob du für ein mehrtägiges Seminar oder für ein 10 Minuten Referat erstellst. ;-)

Dementsprechend den Umfang anpassen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung