Was sind gute Reisespiele für ein 5 jähriges Kind?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

@ rodney2016

Bilderbücher, Auto zählen wurde schon erwähnt. Es gibt kleine Tabletts die man auf den Schuß legen kann, zum Malen oder spielen und es gibt Reise - Steckspiele, wo man Kinder auch beschäftigen kann.

http://www.hallo-eltern.de/m_vorschulzeit/spiele-unterwegs.htm

Du findest im Internet noch mehr Seiten, mit Tips "Reisespiele für Kinder".

Auch im Spielwarengeschäft um die Ecke kann man so was kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rodney2016
15.09.2016, 12:12

Das mit dem Tablett ist eine gute Idee. Danke!

0

Also ich weiß aus meiner Kindheit (bzw von meiner Mutter) das ich und meine Schwester die meiste Zeit geschlafen haben. Und von anderen Müttern habe ich das auch schon gehört. Vielleicht brauchst du gar nicht so viele Sachen für das Kind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rodney2016
15.09.2016, 16:04

Wäre natürlich gut, wenn sie einen Teil der Fahrt verschläft. Da man davon aber nicht unbedingt ausgehen kann (wir fahren morgens los), sollten wir wohl etwas zur Beschäftigung mitnehmen :-)

0

Ich habe irgendwo ein tolles Idee gelesen, habe es noch nicht probiert, aber denke, es passt am besten. Das Idee ist mehrere kleine Papiertüten mit Inhalt vorzubereiten, die man während der Fahrt bei 30, 50 oder 75 km oder an speziellen Markierungen auf einer Straßenkarte an das Kind abgibt. Es ist ein bisschen Vorbereitung aber es hilft kleinen Kindern. In jedem Tütchen sollte eine eingepacktes kleines Spielzeug sein, in einigen der Überraschungstüten kann mach auch ein Getränk oder einen Snack, Aufkleber + Papier, usw hinzulegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hörspiele kann man doch auch über einen MP3-Player oder CD-Player und damit Kopfhörer abspielen. Warum fällt das denn weg?

Gameboy-Spiele sind natürlich sehr beliebt, aber auch teuer.

Wie wäre es denn mit Stiften und einem Block oder gar einem Malbuch (dann hat sie gleich eine feste Unterlage)? Malen lieben doch die meisten Kinder.

Mit uns hat man auf der Fahrt auch oft Autos gezählt. Sprich jeder hat sich eine Farbe ausgesucht und wer mehr Autos in der Farbe gefunden hat, der hat gewonnen.

Alternativ fallen mir noch Comicbücher ein. Da erzählen ja auch die Bilder eine Geschichte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rodney2016
15.09.2016, 11:56

Sie mag keine Kopfhörer anhaben, deshalb fallen Hörspiele weg ;-)

Ein Malbuch ist eine gute Idee. Ich frag mich nur, ob das Malen während der Fahrt so gut klappt...

0

Male ein Bilder von Dingen auf, die man während einer Fahrt sehen kann. Die Dinge, die sie entdeckt hat, soll sie während der Fahrt ankreuzen.

Tip Toi Bücher mit dem passenden Stift dazu sind gut. Da kann sie Dinge entdecken, sich etwas vorlesen lassen, Lieder anhören oder Spiele spielen. Das ist zwar nicht komplett leise, aber wenn man den Ton nicht ganz so laut stellt, sollte es nicht beim Telefonieren stören. 

Ausmalbücher mit einfachen Mandalas sind bei Mädchen sehr beliebt.

Es gibt auch solche Hefte mit Stickern, in denen man Räume dekorieren kann oder Elfen etc. bekleiden kann. Mädchen in dem alter lieben die. Damit ist sie auch eine Weile beschäftigt und es ist eine ruhige Alternative. (Bsp: Mein Anziehpuppen-Stickerbuch: Feen)

Kinderzeitschriften kommen auch gut an. Da ist dann meist ein kleines Spielzeug drin, es gibt Rätsel und kleine Geschichten zum angucken.

Wimmelbücher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rodney2016
15.09.2016, 12:33

Danke für deine Ideen. Ich merk schon, der Trend geht zu Büchern und Zeitschriften verschiedener Art. Leider kann sie noch nicht lesen aber ich werde mal gucken, ob ich etwas finde, was stark bebildert ist.

0