Frage von mmtsc, 36

Was sind gute Lehrberufe wenn man nicht die besten Noten hat?

Antwort
von greenhorn7890, 27

Immer der, der einem Spaß macht. Wenn du Spaß am Beruf hast bemühst du dich in der Schule automatisch mehr.

Antwort
von nicnichtdick, 13

Müllfahrer, Kurier / Postbote, Kraftfahrer, Tellerwäscher, Fensterputzer...wenn man mal ganz unten anfängt.

Antwort
von christl10, 19

Mechatroniker, Straßenkehrer, Küchenhilfe. 

Antwort
von gasommer, 14

Wenn dir ein Beruf gefällt der ein hohes Ziel ist mir deinen Noten, solltest du dich dennoch bemühen dich dafür zu bewerben.

Wenn die Betriebe merken, dass du sehr interessiert bist und Freude daran hast, merken die das auch und das bringt viel Pluspunkte. Dafür musst du aber Einsatz zeigen.

Immer den Beruf wählen der dir persönlich Spass macht, immerhin wird dieser Beruf dich sicher ein paar Jahre begleiten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten