Frage von chipster96, 34

Was sind gute Jobs bei denen man viel von der Welt sieht?

Hallo, ich stehe vor meinem Abitur und bin am überlegen was für Berufe was für mich wären. Ich hab mich schon umgeschaut, weis aber nicht genau nach was ich überhaupt suchen soll. Im Grunde will ich einen Bruf der nicht zu schlecht bezahlt wird (muss nicht 4000 Euro im Monat sein sondern einfach gut zum Leben reichen evt für Familie.) und ich würde gerne viel von der Welt sehen. Mir ist bewusst, dass ich wenn ich viel von der Welt sehen will im Beruf, evtl keine richtige Familie gründen kann aber das ist zweitrangig... Mir ist bei dem Beruf wichtig, dass ich nicht den ganzen Tag im Bro sitze und irgendwas rechen, sondern Kontakt mit Leuten habe und Bewegung habe und was sehe und erlebe. Meine Stärken sind Sport, Englisch, Biologie und Erdkunde.

Ich habe bis jetzt nur ein Studium gefunden bei dem man später im Beruf viel sieht und in der Welt herumreist, nämlich "Umwelt- und Ressourcenmanagment". Wenn ihr vllt über dieses Studium un den dazugehörigen Beruf auskennt wüsste ich gerne wie die Semesterinhalte so eingeteilt sind, was Voraussetzungen für das Studium sind (also Abiturschnitt usw) und wie genau so ein Berufsalltag dann später mal aussieht aussieht.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Novos, 31

Wenn Du "in die Welt" willst, wären Projekte der Entwicklungshilfe interessant.

Kommentar von chipster96 ,

Ja das Studium des Umwelt- und Ressourcenmanagments geht ja in die Richtung der Entwicklungshilfe.

Aber trotzdem Danke, ich hab noch nicht daran mich mal nach anderen Berufen in der Entwicklungshilfe umzusehen.

Antwort
von Goodguy95, 17

Also generell, kann ich dir Unternehmensberatung empfehlen, wenn du die Welt sehen möchtest, dafür müsstest du aber erstmal studieren. Falls dir Geld egal ist, kannst du mit deinen Stärken für eine Zeit nach dem Abi, mal ausprobieren als Animateur zu arbeiten. Sehr interessant ist auch der Beruf Foodscout, da kann ich dir leider nur nicht sagen wie du reinkommst. 

Antwort
von ElPatschino, 34

Also meine Cousine ist Dolmetscher für einen Spanier und bereist mit ihm die Welt und verdient verflucht viel. Wenn Biologie dir gefällt, dann wäre doch etwas in dem Bereich gut. Bio-Wissenschaften oder so. Oder Archäologie, meiner Meinung nach die interessanteste Variante.

Antwort
von Marbuel, 17

Werde Meeresbiologe oder Archäologe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten