Frage von Corvo21, 42

Was sind grundlegende Regeln für das Verhalten auf einen Golfplatz?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von AppleHelfer, 18

Neben den Kleidungsvorschriften die von Club zu Club verschieden sind gibt es für Anfänger als wichtiges noch Sicherheitsvorschriften auf dem Golfplatz und die Benutzungsvorschriften.

1. Bei den Kleidungsvorschriften hängt es ganz vom Club ab, manche Clubs (meist die teureren) sind da strenger, manche nicht so stremg. Wichtig wäre für Anfänger nur, dass man keine Blue Jeans trägt, ansonsten sind alle Hosen erlaubt. Optimal wäre natürlich noch ein Polohemd jedoch geht bei normalen Clubs auch ein gepflegter Pulli. Als Anfänger kannst du ruhig mit normalen Schihen zum Golfen gehen, später wären Golfschuhe gut.
Was neben der Blue Jeans noch No-Gos sind, sind zum einen: Tanktops, FlipFlops, Spaghettiträger (bei Damen), und Shirts mit zu tifem Ausschnitt.

2. Die Sicherheitsvorschriften sind auf einem Golfplatz das A und O, ohne diese Regeln kommen Golfanfänger nicht auf den Platz. Die wichtigste Regel dabei ist, das Warnen vor einem eventuell treffenden Ball anderer Mitspieler. Falls also ein Abschlag von dir einen anderen Spieler beispielsweise auf der nebenliegenden Bahn treffen könnte der internationalen Warnhinweis "FORE" schreien.
Falls dies gerufen wird werden sich alle Spieler ducken um die Verletzungen von einem möglicherweise Treffendem Ball zu verringern.
Dies ist die wichtigste Vorschrift für Anfänger auf dem Golfplatz, mehr musst du vor der Platzreifeprüfung nicht wissen.

3. Die Benutzungsvorschriften sind wichtig für den Club um ihren Golfplatz möglichst gut zu erhalten. Wichtig wäre dabei, herausgeschlagene Grasfetzen nach dem Schlag wieder in den Boden hineinzutreten außer auf dem Abschlag, auf dem Grün mit Schläger und Ball besondere Sorgfalt geben um das kurze Gras nicht zu beschädigen.

Neben diesen Regeln natürlich noch klare Sachen wie Fahnenstock nach dem hinaustuhen wieder hineinzustecken oder Biotops nicht zu Betreten. Diese Vorschriften werden dir dann aber dein Golflehrer oder erfahrene Golfer auf dem Platz schon sagen.

Kommentar von Mika85 ,

Die Kleidungsvorschrift ist in manchen Clubs echt streng. Für mich persönlich ist das aber in Ordnung. Ordentlich gekleidet zu sein gehört bei diesem Sport einfach dazu. Zugelassene Mode wird von http://golfclub-szene.de/ auch in Outfits zusammengestellt. Das finde ich als als cool, neue Trends und Kombis zu entdecken.

Das wollte ich zu deiner Antwort noch ergänzend sagen.

Die Punkte 2 und 3 machen absolut auch Sinn und sollten so eingehalten werden.

Antwort
von SEBHH, 13

"Hit it, find it, hit it". Zu deutsch: Schlag den Ball, finde ihn wieder und schlage noch einmal. Bis er im Loch ist. Dann zähle Deine Schläge und schreibe sie auf.

Die offiziellen Golfregeln sind für alle Spezialfälle: Der Ball wird nicht wiedergefunden, der Ball geht ins Aus, der Ball ist nicht spielbar usw. Weitere Details kannst Du googlen. 

Dazu gibt es die sogenannte Etikette. Das sind keine Regeln, sonder Verhaltensregeln. Diese kann man so zusammenfassen, dass man sich so verhalten soll, dass die anderen beim Spielen auch Spaß haben. D.h. nicht zu langsam spielen, nicht laut rufen wenn jemand gerade den Ball schlagen will usw.

Antwort
von JoinMe123, 18

Frag Google! Oder halt Siri!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten