Frage von FragexxoAntwort, 23

Was sind Gründe für die kleine Jugend 1910-1950/2010?

Was sind Gründe dazu das sich die Jugend so entwickelt hat wie sie ist (auf Anzahl bezogen).

1910 waren die Werte auf ca. 750.000 bis 1.000.000 pro Alter 1950 nur noch 500.000-700.000

Natürlich sind Gründe Krankheiten für die gestorbenen Kinder, wiederspricht sich zwar aber dann die Medizin für ältere und Kriege/Geschehnese wie Kriege.

Bezogen nur auf Deutschland!

Antwort
von FredFuchsig, 6

Keine Kinderfördernde Familien /Sozialpolitik. Viele stelle ihre Berufliche Karriere vors das kriegen von Kindern. So geschieht es dass sie sich letzendlich 5 Katzen & 3 Hunde zulegen oder 1-2 Kinder bekommen. Kinder sind "zu teuer". Ebenfalls wird die Ehe weniger als ein Bund für die Ewigkeit gesehen, weswegen Ehepartner lfter scheiden lassen. Schau dir mal Familien heute und Familien von vor 50-100 Jahren an.

Antwort
von knox21, 8

Wann wurde denn die Antibabypille erfunden?

Antwort
von TheDanzinger, 11

Hallo FragexxoAntwort!

Ich denke du hast dir deine Frage schon selbst beantwortet. Der 1. und 2. WK werden dafür verantwortlich sein. 

-D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community