Frage von Saphira808, 22

Was sind genau PDF-Dateien?

Hi,
ich wollte fragen was PDF Dateien sind. Eigentlich geht es mir nur darum, dass ich meine Eltern fragen wollte, ob sie mir einen E-Book-Reader kaufen können. Es gibt aber welche die PDF Dateien unterstützen und welche die es nicht tun. Da ich nicht weiß was das ist habe ich meine Eltern gefragt. Meine Mutter weiß es nicht und mein Vater kann es mir nicht richtig erklären. Daher wollte ich mal euch fragen. Aber bitte erklärt mir es einfach. Ich habe auch schon im Internet nachgeschaut, aber da verstehe ich es nicht.

Danke
Eure Saphira

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Nemesis900, 22

Was das ist kannst du hier nach lesen: https://de.wikipedia.org/wiki/Portable_Document_Format

Es ist dafür gedacht das ein Autor eine Datei erstellt die beim Benutzer dann auch wieder genau so aussieht wie bei ihm ohne das sich etwas in der Darstellung verändert.

Für E-Books ist dieses Format völlig ungeeignet da man denn entweder mit der Lupe lesen muss oder die ganze Zeit nur im hin und her scrollen ist. Ebook Formate wie das freie EPUP machen genau das Gegenteil, sie lassen sich von der Darstellung anpassen.

Antwort
von Helper2000, 21

PDF = PortableDocumentFormat

D.h, du kannst eine Word,Excel,Powerpoint, ect. Datei in ein PDF exportieren, sodass du es nur noch lesen kannst, aber nicht bearbeiten kannst.

Die E-Book Reader unterstützen auch E-Pub, das ist Ähnlich wie PDF, jedoch kann man dort auch die Schriftgröße und Schriftart ändern, was beri PDF nicht geht.

Kommentar von Nemesis900 ,

Naja ähnlich ist ist sehr weit gegriffen. Beide Formate zeigen Bilder, Teste, usw. an. Vom verhalten her sind sie aber das genaue Gegenteil zueinander.

Antwort
von sonnymurmel, 20

Hey Saphira,

Die Abkürzung PDF steht für "Portable Document Format". Es handelt sich dabei um ein von der Firma Adobe entwickeltes Datei-Format, das in erster Linie zur Darstellung von Texten verwendet wird. Eine PDF-Datei enthält neben dem Inhalt auch alle Informationen für das Format und die Gestaltung eines Textes. Das bedeutet, dass diese Datei - unabhängig davon welche Programmen und Schriftarten du  auf dem Rechner installiert hast - immer so angezeigt wird, wie das Original erstellt wurde.



Antwort
von howelljenkins, 11

die bezeichnung pdf-datei bezieht sich auf das format der datei. format bedeutet hier, mit welchen programmen/anwendungen sich die datei oeffnen laesst, also lesbar wird. pdf-dateien kann man am pc mit adobe-reader oeffnen, was ein kostenloses programm ist, das man downloaden kann.

e-book-reader unterstuetzen meistens nicht alle formate. pdf-dateien lassen sich zwar auf den meisten readern oeffnen, erscheinen dann aber so wie im buch. d.h. sie gehen nicht auf die bildschirm/schriftgroesse ein, die du normaler weise hast, sondern werden ggf. sehr klein als ganze seite angezeigt, was das lesen umstaendlich macht.

Antwort
von mumi57, 15

PDF ist ein Dateiformat was besonders für Dokumente im Internet benutzt wird, weil es sehr Speicherschonend ist. Du kannst PDF wie eine Microsoft Word Datei vergleichen. Es ist einfach eine Textdatei, welches Komprimiert ist. (Ja an alle klugscheißer ich weiß, dass es das nicht ist, aber sie wollte es ja so einfach wie möglich haben)

Antwort
von namenlose14, 17

Das sind Dateien, die du mit jeden Programm öffnen kannst :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten