Was sind "Fangpfoten"?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Liest Du das oder hörst Du das?

Wenn Du es hörst, könnte es ein Verhörer sein und "Fangquoten" heißen - das ist die Menge an Fischen oder allg. Meerestieren, die man in einem bestimmten Gebiet über eine bestimmte Zeit fangen darf, um Überfischung zu vermeiden. Würde also evtl. zum Thema passen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DonutQueen04
02.06.2016, 18:02

okay danke aber bei mir auf dem Blatt steht Fangpfoten.Da es aber zum Thema passt kann dass schon sein.Vielleiht ist es ein Tippfehler.Danke!

0

Fangpfote ist ein grau-kupferbraun gescheckter Kater mit dunkelblauen

Augen (gegoogelt)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Steht da nicht eher Fangquoten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?