Frage von Svenja1860, 60

Was sind eurer Meinung nach die besten Eiweislieferanten nach dem Sport?

Ich mach Fitnesstraining und brauche eben nach dem training auch immer Eiweis. Aber immer nur Hühnchen oder Quark wird langweilig. Hat da jemand ein paar Tipps? Und jetzt bitte nicht die Klassiker bringen :D Irgendwas ausgefallenes wäre wirklich cool!

Antwort
von Harkness1995, 22

So jetzt erstmal einen kleinen Exkurs:

Nach dem Training beginnt die "Anabole Phase" bedeutet dass du in der Phase die Eiweiße die sich in deinem Körper befinden am schnellsten umwandeln kann bzw schneller umwandeln kann als sonst und damit meine ich viel schneller! Diese Phase dauert ca 1 Stunde.
Quark hat viel an Casin Proteine und ist daher ist es ein so genanntes "Langzeitprotein" bedeutet bis dein Körper, dass verarbeitet hat sind schon mal nen paar Stunden weg! Also kannst dass vor dem Schlafen gehen Snacken oder wenn du weißt dass du erstmal ein paar stunden nix essen wirst.

Danach ca. fängt die Phase an wo dein Körper sich anfängt zu regenerieren also ALLE Stoffe wie Kohlenhydrate, Balaststoffe und Fett anfängt zu verarbeiten um die Regeneration vorran zu treiben!!! Da kannst du schön Nudeln, Reis, Kartoffeln und sowas was wenig Fett, viel komplexe Kohlenhydrate und wenig - mittel viel Protein hat.

Ergo kann ich dir direkt nach dem Training: Fisch, Hühnchen/Pute, Proteinshakes,Hühlsenfrüchte (aber nicht Erbsen die haben unheimlich viele komplexe Kohlenhydrate).

Zusammengefasst:

Nach dem Training darf innerhalm 1 Stunde gegessen werden: Alles was viel Eiweis bzw Proteine hat die aber nicht Caseine sind.

Nach ca 1,5 Stunden nach dem Training darf alles mit Komplexen Kohlenhydraten gefuttert werden!

PS: Wenn du deinen Körper was richtig gutes tun willst dann probier mal Quinoa!

Antwort
von Gestiefelte, 40

Hülsenfrüchte, Nüsse

Kommentar von Svenja1860 ,

Stimmt, habe ich aber ebenfalls schon länger auf dem Zettel! Aber danke auf jedenfall :)

Antwort
von musenkumpel, 36

Pfannkuchen,
Spätzlepfanne mit Ei und Schmand
Haferflocken mit Sojamilch
Nudeln oder Kartoffeln mit Fisch

muss ja nich "immer nur"...
http://www.fitforfun.de/rezepte/eiweissbetont

eher was du willst, ich hab irgendwann festgestellt, dass ich mich schon von selbst automatisch richtig ernährt habe...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community