Was sind eure Tipps, um Pickel schnell zu bekämpfen?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

am besten ist es sich ein klärendes gesichtswasser aus apfelessig zu machen . damit die haut geklärt wird musst du die haut regelmässig am besten morgens und abends mit dem gesichtswasser abtupfen nach ca. einer woche dürfte sich deine haut positiv verändert haben.

und so wird es gemacht: apfelessig hat zwei vorteile für die anwendung in einem gesichtswasser: seine säure bringt den pH-wert der haut wieder ins gleichgewicht und löst eventuelle kalkrückstände vom wasser auf, sodass deine haut nach der anwendung wirklich rein ist. du brauchst dazu:

30ml apfelessig naturtrüb und bio

60ml destilliertes Wasser

beide teile lassen sich sehr gut aufbewahren und du kannst dir dein gesichtswasser immer nach belieben neu mischen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi! :D Ich kann natürlich nur empfehlen , was ich auch selber mache:

  • Wenn ein Pickel entsteht, aber noch nicht "ausgebrochen" ist, einen Eiswürfel daraufhalten, das lindert auch die Rötung, da sich die Blutgefäße zs ziehen.
  • Mir hilft die Isana Nachtcreme (in einer weiß/blauen Schachtel) von Rossmann. Die ist speziell gegen Pickel und Rötungen und beinhaltet, glaube ich, auch Salicylsäure und Zink.
  • Alle ein/zwei Wochen mache ich mir eine Maske mit Heilerde oder benutze eine Maske aus dem Drogeriegeschäfft, die extra gegen Pickel ist.
  • Wenn du schon einen Pickel bekommen hast und die Haut an der Stelle gereizt ist hilft sehr gut Kamille. (Teebeutel unter sehr warmen Wasserstrahl und dann einfach sanft auf die Haut legen und verteilen.)
  • Viel Wasser trinken!
  • Schlaf ist sehr wichtig!
  • Nicht zu viel Süßes! Aber solange es in Maßen bleibt, ist ja noch alles i.O. :)
  • Falls nichts mehr hilft kannst du dir in der Apotheke eine Salbe mit Zinkoxid holen, das soll am besten wirken.

Falls du noch mehr Infos brauchst, würde ich einfach mal auf YouTube suchen; da gibt es so viel Videos zum Thema... :D LG!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also nicht unbedingt süßes und Probier es mal auf die einzelnen Pickel Teebaumöl mit einem wattestäbchen drauf tupfen! Hilft sehr gut... Stinkt aber ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich selbst hab auch stark mit Pickeln Kämpen müssen bis vor zwei Wochen..

Ich kann dir empfehlen KEINE *Chemischen* Produkte zu nehmen mir haben die keinesfalls geholfen höchstens das alles noch schlimmer wurde.

Jetzt komme ich zu denn Natürlichen Mitteln die mir geholten haben und hoffentlich auch dir..

Zuerst kaufst du dir ne Gesichtsbürstet bei DM, Budni oder wie sie nicht alle heißen. Mit der Bürste reinigst du dein Gesicht Morgens und Abends einmal. Trockne dein Gesicht immer mit einem Tuch nur für dein Gesicht ab.

Abends eine Stund bevor du Schlafen gehst machst du dir eine Maske mit Heilerde die bekommst du schon für 4 € bei Budni od. ... und danach kannst du Zink Wundheilsalbe auf die Pickel dünn auftragen. Diese ist nämlich antibakteriell und lindert die Entzündungen. Die Heilerde lindert die Pickelmale. 

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Grüß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Süßigkeiten, keine Fettigen Gesichts Crems, Gesunde ernährung, mehrmals am Tag das Gesicht mit lauwarmen wasser waschen und abtupfen, ganz wichtig ist nicht dran rum drücken.

du kannst noch einmal in der Woche ein Dampfbad machen und mit ein Hilfsmittel die Mitesser entfernen. Das geht ganz einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Zuckerstange111,

Ich kämpfte seit meinem gut 12. Lebensjahr mit Pickel und starker Akne. Ich war wahnsinnig verzweifelt, da nichts helfen wollte. Nach unzähligen Hausmittel, Naturkosmetik und verschiedenen Cremes (vor allem die Skinoren Creme) von meinem Hautarzt stellte sich immer noch keine Besserung ein.

Nach einem Hautarztwechsel bekam ich die Doxyderm Tabletten verschrieben. Als nach einem Jahr immer noch keine Besserung eintrat stieg ich auf die Udima Tabletten um. Auch diese wollten nicht den gewünschten Effekt erzielen, den man mir versprochen hatte.

Zu diesem Zeitpunkt war ich mit meinem Latein wirklich am Ende und hatte auch kaum Selbstbewusstsein mehr. Was bei einem 17. Jährigen Teenager wohl durchaus verständlich ist, der unter starker Akne leidet.

Zum allerletzten Mal wechselte ich zu einer neuen Hautärztin, die mir die Ciscutan Tabletten verschrieb. 7 Monate nahm ich nun diese Tabletten und konnte über alle Nebenwirkungen klagen, die man nur haben konnte. Tägliches plötzlich auftretendes Nasenbluten, gefolgt von Schwindel, Übelkeit und einer Verschlechterung meiner Migräne Attacken.

Nach 7 Monaten setzte ich (ja mit einem unguten Gefühl, weil ich fürchtete dass die Pickel sofort wieder kommen) die Tabletten ab, da meine Haut wirklich rein und sehr schön geworden war.

Mittlerweile ist schon eine Zeit vergangen und meine Haut ist immer noch rein und ohne Pickel!

Auch wenn die Ciscutan Tabletten ein sehr starkes Medikament ist, auf das nicht alle Menschen gut reagieren, würde ich sie jederzeit wieder nehmen und nur weiter empfehlen! Ich habe damit sehr sehr gute Erfolge erzielt und bin froh, sie genommen zu haben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf viel Zucker, Süßes und Schokolade sowie MILCHProdukte verzichten. Sport und gesunde Ernährung halt. Wenn die Pickel vom Hormonproblem bzw. von einer Hormonstörung kommen, hilft NICHTS. Nur abwarten und eben mit gesunder Ernährung + Sport unterstützten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  • Triamcinolon-Tinktur vom Hautarzt – wenn Du die Pubertät hinter Dir hast und nur für den gelegentlichen Gebrauch.
  • Schmink-Puder, der zum Hautton passt.
  • Ansonsten: nimm es hin! Da mussten wir alle durch ...
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

SOS Pickelstift von Garnier

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das benutzen von Anti-Pickel Cremes und Gesichtwasser.

Regelmäßige anwendung und weg sind sie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kalt duschen. Also nurnoch kalt duschen verschließt die Poren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab mir das Produkt gekauft, weil ich so verzweifeltet war, das ich für die Pickel alles getan hätte das sie verschwinden und dann kam ich auf dieses Produkt und es hat die Pickel langsam zum verschwinden gebracht. Es lohnt sich seht es zu kaufen. Bin mit dem Produkt seht zufrieden

https://www.douglas.de/douglas/Pflege-Gesicht-Sets-Clinique-Gegen-unreine-Haut-Anti-Blemish-Solutions-3-Step-Set_productbrand_3000001430.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?