Frage von Mauggsen, 290

Was sind die Ziele von Donald Trump?

Antwort
von Accountowner08, 220

Das weiss er selbst nicht so genau... heute so, morgen so, heute das, morgen das Gegenteil...

Was er bis jetzt gesagt hat war:

- Eine Mauer an der Grenze zu Mexiko bauen (und die Mexikaner dafür bezahlen lassen)

- Die Deutschen für die US-Besatzung zahlen lassen (denn die Deutschen haben viel Geld, USA weniger)

- Alle Moslems aus den USA schmeissen

- Einwanderer ohne Papiere rausschmeissen

- Familien von Terroristen erschiessen

- Im Nahen Osten alles kurz und klein schlagen, bis ruhe ist

- Mit Iran nicht verhandeln, die ziehen einen nur über den tisch

Antwort
von RobinGirl2016, 213

Donald Trump ist größenwahnsinnig. Dieser Mann schwimmt im Geld und weiß nicht mehr, was er tut. Er denkt, er kann alles, das kann er aber nicht. Er will, wie er immer sagt 'dem IS in den Hintern treten' , er mischt sich überall ein, meistens in Dinge, die ihn nichts angehen.
Viele Grüße an dich !

Antwort
von Wissensdurst84, 203

Donald Trump wird der beste amerikanische Präsident sein, den die USA wohl jemals hatten. Auch wenn viele ihn als "irre" und "wirr" bezeichnen, er hat sehr gute Ideen. Er baut eine Mauer zwischen Mexiko und den USA, schmeißt 12 Millionen illegale Einwanderer raus und schiebt sie ab nach Mexiko, es dürfen keine Muslime mehr einreisen, keine dem Islam mehr angehörden Gruppen, auch wenn ich letzteres nicht gut finde, er wird den Terror eindämmen und ich bin mir sicher, den IS zerstören ohne mit der Wimper zu zucken. Die Welt wird sich noch umschauen, was der Mann leisten wird. Sollte sich unsere Schlafmützen-Regierung mal eine Scheibe davon abscheiden.

Dieser Mann sollte man einfach nur Respekt zollen, dass er sich in einem Land voller Korruption wie den USA hinstellt und seine eigene Meinung sagt, gerade weil er nicht auf ihr Geld angewiesen ist.

Antwort
von klugshicer, 173

Ich fürchte der hat nur ein einziges Ziel: Präsident der USA werden....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community