Frage von Sisi335l, 25

Was sind die zentralen Unterschiede zwischen Winterstarre, Winterruhe und Winterschlaf?

Ich finde keine zentralen Unterschiede zwischen den drei Verhaltensweisen. Ist es so, dass es bei dem Winterschlaf zwanghaft ist und bei der Winterruhe er freiwillig und bei der Winterstarre wird es gar nicht geschlafen? Ich verstehe nicht genau wie sie sich voneinander unterscheiden sollen.. klingt vllt komisch aber ich verstehe es nicht :'D

Antwort
von voayager, 20

Eine Winterstarre, ist ein bewegungsloser Zustand wechselwarmer Tiere, bei der die Körpertemperatur stark absinkt, selbst die Reflexe nicht mehr funktionieren. Bei den Winterschläfern, es sind ausschließlich Warmblütler sinkt die Körper-Temperatur nicht unter 5 Grad, wenn doch wachen sie auf und bewegen sich. Die Reflexe bleiben zudem erhalten. Bei der winterruhe sinkt die Körpertemperatur nicht ab und der Winterschlaf ist zweitweilig unterbrochen, zwecks Nahrungsaufnahme und Harn lassen.

Kommentar von Sisi335l ,

Danke!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community