Frage von Blackmaba, 87

Was sind die wichtigsten Sätze die ich in Paris brauche?

Hallo, ich fahre mit der Klasse bald nach Paris aber wir hatten bisher erst letztes und dieses Jahr Französisch. Wir sind auch alle sehr schlecht darin. Desswegen wollte ich fragen, welche Sätze ich dort brauchen werde. Sowas wie „Wie viel kostet das?" oder „Tut mir leid, ich bin nicht von hier, ich kann ihnen nicht helfen." Aber ich will mir auch mal etwas zu essen kaufen und was nicht wie man das fragen soll.

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Englisch, Sprache, franzoesisch, 22

http://www.francaisfacile.com/cours/dialogues.php

Vielleicht klickst du auf dieser Seite ein paar von den Situationen an, die dich interessieren könnten. (Zum besseren Verständnis sind die Sätze auf Englisch übersetzt.)

Hier die paar Sätze, nach denen du gefragt hast:

Wie viel kostet das? = C'est combien? (Du solltest dann aber auch die Antwort verstehen.)

Tut mir leid, ich bin nicht von hier. = Désolé(e), je ne suis pas d'ici.

Ich kann Ihnen nicht helfen. = Je ne peux pas vous aider.

Ich hätte gern ein Sandwich, eine Pizza, .... = Je voudrais un Sandwich, une Pizza, ...

Ich habe nicht verstanden. = Je n'ai pas compris.

Können Sie bitte langsamer sprechen? = Pouvez-vous parler plus lentement, s'il vous plaît.

Où est la station de métro la plus proche, s'il vous plaît.
= Wo ist die nächste Metrostation?

etc.

Antwort
von Alexneumann, 65

In Frankreich sollten die meisten auch Englisch sprechen.

Kommentar von BVB2003 ,

Das ist nicht die Frage ._.

Kommentar von Alexneumann ,

Wenn der Fragesteller aber nur einen Weg braucht um mit den Leuten zu kommunizieren ist ihm mit Englisch wohl am besten geholfen, gerade in Paris, einer Touristengegend sollten die meisten Leute Englischkenntnisse haben, ich denke mal damit kommt man leichter zurecht als mit Französisch wenn man  "sehr schlecht darin" ist.

Kommentar von Blackmaba ,

Allerdings sind Franzosen eingebildet und mögen genau das nicht :)

Kommentar von Alexneumann ,

Das ist doch Unsinn, schließlich verreisen auch Franzosen, und ich bezweifle, dass sie immer die jeweilige Landessprache lernen. Desweiteren sind Touristen ein Teil ihrer Existenz, also sollen sie sich nicht so haben. Wenn mich jemand in Deutschland auf Englisch anspricht dann bin ich ja auch nicht beleidigt, wärst du es ?

Kommentar von Blackmaba ,

Nein, aber Franzosen schon. Habe ich selbst erlebt, eine Freundin hat es erzählt, mein Englischlehrer und sogar meine Französischlehrerin findet das. Ich wollte sowieso auf Englisch reden aber die wichtigsten Sätze wollte ich mir aufschreiben.

Kommentar von Alexneumann ,

Na gut, naja da kann ich dir leider nicht helfen, Französisch hat mich noch nie sonderlich gereizt. 

Kommentar von FrenchMarabou ,

Ha-Ha-Ha.

Kommentar von Bswss ,

Das stimmt leider überhaupt nicht.

Kommentar von Alexneumann ,

In einem Touristengebiet wie Frankreich werden ja wohl hoffentlich die meisten Leute die Weltsprache sprechen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community