was sind die stärksten scharfschützengewehre in den punkten präzision, schaden und reichweite?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Servus,

Schwierige frage, das es einen richtigen Allrounder nicht gibt. Wenn alle drei Punkte gut sein sollen würde ich zu einem Gewehr in .408 Chey Tac (z.b. CT M200 oder Thor M408) tendieren, mit so einem Gewehr wurde erst vor Kurzem ein neuer Weltrekord aufgestellt, wenn ich mich recht erinnere wurde eine 2x3 Meter Große scheibe auf ~3300 Meter beschossen und getroffen.

Eine .50 Bmg hätte zwar am Anfang mehr Energie aber die .408 behält die Energie auch über eine Längere Flugbahn da die Geschosse Ärodynamischer sind.

Am meisten Energie würde wahrscheinlich ein Gewehr in 20mm Vulcan liefern, jedoch werden solche Waffe nicht gegen "Weichziele" eingesetzt.

Ein 1000 Yrads Benchrest-Gewehr würde sicher eine bessere Präzision liefern, hat aber nicht so viel Energie und auch eine begrenzte Reichweite wo es treffsicher ist.

Hoffe das hilft.

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Magnus2001
30.03.2016, 18:36

danke für die tolle erklärung^^

0
  • NTW-20/14.5
  • PGM Hécate II


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?