Was sind die religiösen Vorstellungen der alten Ägypter?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ägyptische Religion – ägyptische Trinität 

Diese Dreiheit: Urgrund, Befruchtung, neues Leben, finden wir symbolisiert als Osiris, die Sonne, der Gott des Lichtes; als Isis, die Materie, und als Horus, das sich daraus entwickelnde Leben. Das waren die drei ägyptischen Gottheiten. Die Dreiheit tritt also hier auf. Und diese Dreiheit wird nun zu einem Grundkern in allen späteren Religionsbekenntnissen. - Im Gegensatz dazu ist der Gott Abrahams Isaaks und Jakobs wie er in der Bibel offenbart wird nur ein Gott (Monotheismus). 

http://www.bibel-offenbarung.org/falsche-anbetung/was-hat-die-trinitaetslehre-mit-dem-heidentum-und-der-zahl-666-zu-tun.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von surfenohneende
17.01.2016, 19:23

Mindestens Judentum, Christentum & Islam basieren auf der Ägyptischen Religion ... es gibt auch Verbindungen zu Buddismus & Hinduismus

Ägyptische Religion (z.B. Ägyptische Buch der Toten) -> Judentum ( 10 Gebote) ... und

Judentum (10 Gebote) -> Christentum (10 Gebote)  ... und

Judentum (z.B. Beschneidung + Kein Schweinefleisch) -> Islam (Beschneidung + Kein Schweinefleisch)

und faktisch Alle Religionen verehren die Sonne als Lebensspender ... Manche als Gott oder Allah

Beachte auch die Gemeinsamkeiten der Bauwerke antiker Zivilisationen überall auf der Welt ... Peru (viele Stätten), Gizeh, Osterinseln, Kamboja (Angkor Vat) -> Extreme Präzision & Haltbarkeit .... auch in der Bibel steht, dass die Menscheit früher eine gemeinsame Sprache hatte

Es wird (hinter verschlossener Tür) davon ausgegangen, dass Gizeh ca. 12500 Jahre alt ist ( in Verbindung mit Sternbild Orion [die 3 Pyramiden + deren "Luftschächte"] & Sphinx [ Sternbild Leo / Löwe,  damals mit größerem Löwenkopf & gerade übertünchter Langzeit-Wassererosion] )

Ja, die Zahl 3 ist heute noch Wichtig ... siehe 1 US-Dollar Schein mit Pyramide

0

Na ja... die Trinität gibt es eigentlich schon bei den Sumerern:
Sin – Samas – Hadad (Mond-Sonne-Himmel)
"Kreislauftrias" der Sumerer  nennt man das. Die Alten Ägypter waren n bissel später.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun ja, die Bibel beruht ursprünglich auf den alten ägyptischen Glauben, nur wird sie als eine abgeschwächte Form dargestellt - mit vielen Abänderungen, Verschleierungen und falschen Übersetzungen. Zudem muss man tatsächlich zwischen den Zeilen lesen, um ihre wahre Bedeutung herausfinden zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von surfenohneende
17.01.2016, 19:45

Nun ja, die Bibel beruht ursprünglich auf den alten ägyptischen Glauben,
nur wird sie als eine abgeschwächte Form dargestellt - mit vielen
Abänderungen, Verschleierungen und falschen Übersetzungen.

Ja ...

auch Andere Religionen basieren mehr oder weniger darauf ... 

Judentum, Christentum, Islam  ... Buddismus, Hinduismus , ...

Zudem muss man tatsächlich zwischen den Zeilen lesen, um ihre wahre Bedeutung herausfinden zu können.

JA

Siehe Stopp den Stier als "Götzen" anzubeten

INFO:

Eqinox des Stieres war zu Biblischen Zeiten gerade zu Ende, dann kam das Eqinox der Fische in dem Wir sind , es geht bis 2100 irgendwas 

https://www.youtube.com/watch?v=f7ymyJ2oRDI&t=26m -> Sphinx gebaut im Eqinox des Leo / Löwe ( vor 12500 Jahren ... auch die 3 Gezeh Pyramiden zeigen auf vor 12500 Jahren )

0

Anubis, Seelenwaage und so das kann man googeln

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?