Frage von SmashingDROP, 39

Was sind die Rechte und Pflichten einer bauersfamilie?

Ich meine damit auch die Personen in der Familie (es wäre nett wenn die Antwort in Stichpunkten angegeben wird)

Antwort
von frank394, 20

Meinst du aktuell oder in der Vergangenheit? 

Aktuell zwei Beispiele:

Mitglied in landwirtschaftlicher Krankenkasse

Erbrecht wird über Höfeordnung geregelt

Kommentar von exxonvaldez ,

Auch "Bauernfamilien" können ihre Krankenkasse frei wählen!

Auch bei "Bauernfamilien" wird das Erbrecht über geltende Gesetze geregelt.

Kommentar von frank394 ,

Ja sicher, aber nur Landwirte und dessen Familie dürfen Mitglied in der landwirtschaftlichen Krankenkasse sein.

In den Nord West deutschen Bundesländern regelt die Höfeordnung  ( sofern der Hof in der Höfeordnung ist) die Erbfolge. Diese weicht von der gesetzlichen einheitlichen ab. 

Kommentar von exxonvaldez ,

Okay. Stimmt.

In einigen Bundesländern kann unter gewissen Voraussetzungen die Höfeordnung gelten. -Wusste gar nicht, dass es so etwas (noch) gibt.

Kommentar von frank394 ,

Ja das gibt's. Aber das ist nur die Regelung im Falle, dass nix geregelt wurde. Heutzutage wird vermehrt einfach ein Testament aufgesetzt oder ein Vertrag vereinbart.

Antwort
von yatoliefergott, 24

Die gleichen wie eine andere Familie auch hat

Antwort
von exxonvaldez, 14

Genau wie in jeder anderen Familie auch!

Glaubst du es gibt irgendwelche Gesetze, die "Bauernfamilien" (was soll das überhaupt sein?) mehr (oder weniger) Rechte und / oder Pflichten einräumen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten