Frage von OenderO23, 59

Was sind die notwendigsten Versicherungen?

Hey,

würde gerne wissen, welche Versicherungen man abschliessen sollte alles um normal zu leben wie jeder andere :D bin 15 Jahre alt.. (wäre cool wenn ihr mir sagt ab welchem alter das notwendig ist)

Antwort
von RudiRatlos67, 22

Zur Zeit sollten Deine Eltern dafür sorgen das Du Haftpflicht- und krankenversichert bist. Darüber hinaus ist eine Unfallversicherung mit ausreichend hohem Schutz in Deinem sehr wichtig, da Du in Deinem alter ansonsten keinerlei erwerbsschutz genießt. Sobald Du versicherbar bist (ab 16. Geburtstag) sollte eine private Berufsunfähigkeitsversicherung für Dich abgeschlossen werden. Diese sollte mindestens 1.000 Euro mtl. Berufsunfähigkeitsrente bieten und erhohungsoptionen ohne zusätzliche gesundheitsfragen beinhalten. Alternativ.... Falls bereits jetzt keine Berufsunfähigkeitsversicherung aus gesundheitlichen Gründen für dich abschließbar ist, ist eine private erwerbsunfahigkeitsversicherung in mindestens gleicher Höhe dringend anzuraten. Sobald Du eine ausbikdungsvergütung oder ein anderes Einkommen erhältst, sollte eine private Altersvorsorge für dich eingereicht werden. All diese Versicherungen sollten bis zum Rentenalter bestehen bleiben, wobei die Unfallversicherung durch eine ausreichende Berufsunfahigkeitsversicherung in ihrer Höhe auf eine geringere Invaliditätsumme reduziert werden darf. Eine eigene private Haftpflichtversicherung ist erforderlich sobald Du nicht mehr über Deine Eltern versicherbar bist. (je nach bedingungswerk der elterlichen privaten Haftpflicht Versicherung, ist das meistens mit Abschluss Deiner Ausbildung der Fall) Alle weiteren Versicherungen können nach Bedarf abgeschlossen werden. Die grundlegenden bleiben aber immer, die private Berufsunfähigkeitsversicherung, die private Haftpflichtversicherung und eine gesetzliche oder private Krankenversicherung sowie eine in der jeweiligen Situation geeignete Altersvorsorge und Unfallversicherung.

Antwort
von Apolon, 5

Warte noch bis zu deinem 18. Geburtstag, dann darfst du selbst Versicherungsverträge abschließen.

Davor ist dies nur möglich, wenn ein Elternteil als Versicherungsnehmer den Vertrag abschließt.

Gruß N.U.

Antwort
von BenLam, 10

Hallo OenderO23,

sofern wir davon ausgehen, dass deine Eltern keine privaten Versicherungsverträge besitzen wären folgende Verträge ab dem 18. Lebensjahr wichtig:

  • Privathaftpflichtversicherung
  • Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Krankentagegeld

Alles andere ergibt sich aus der persönlichen Situation heraus.

Antwort
von Sorrisoo, 27

Wenn Du mal ausziehst: Privathaftpflicht, Hausrat, Krankenversicherung, Ev. Fahrzeugversicherung, ev. Rechtschutz.

Kommentar von kevin1905 ,

Mit die wichtigste fehlt in deiner Aufzählung...

Antwort
von kevin1905, 12

Mit 15 schließt du gar keine Versicherungen ab, da diese volle Geschäftsfähigkeit voraussetzen.

Dun dun.

Antwort
von Physiominton, 30

In deinem Alter keine.

Du bist mit den wichtigsten Versicherungen über Deine Eltern mitversichert.

- Krankenversicherung

- Haftpflichtversicherung (wobei die nicht jeder hat)

Kommentar von RudiRatlos67 ,

"Du bist mit den wichtigsten Versicherungen über Deine Eltern mitversichert" tatsächlich? Du hast Dir also bereits ein genaues Bild über den versicherungsschutz der Eltern gemacht? Du weißt also, das zumindest eine private Haftpflichtversicherung besteht? 30 bis 40 Prozent unserer Mitbürger besitzen leider immernoch keine geeignete private Haftpflicht Versicherung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community