Frage von HansHans1, 56

Was sind die Möglichkeiten eines Bürgers die Politik zu beeinflussen?

Meine damit Sachen, wie zB Ausübung einer Volkssouveränität

Antwort
von Quastroo, 35

Ein paar Möglichkeiten wären:

-Bürgerinitiativen

-Demonstrationen

-Petitionen

-Volksentscheide

-Wahlen

-Sit-in

Andere kontroverse Möglichkeiten:

-Besetzung von öffentlichen Einrichtungen

-Erpressungen

-Rebellieren

Kommentar von voayager ,

Volksentscheide kannste knicken, Rebellieren iss wischi-Waschi weil ohne Inhalt, kein Mensch weiss was das beinhaltet, alleres Sonstige ist passend und somit stimmig.

Kommentar von Quastroo ,

Von der Wirksamkeit war ja nicht die Rede. Es sind ja nur Möglichkeiten, die nicht unbedingt viel versprechend sein müssen :)

Antwort
von Velbert2, 5

Das Problem ist, dass das "Volk" nicht mit einer Stimme spricht. Deshalb kann es frustrierend sein, wenn man sich für eine Sache einsetzt, die wenig Gehör findet, weil viele Leute anderer Meinung sind.

Antwort
von CodeExtreme, 23

Guten Abend,

der Bürger gibt in der parlamentarisch repräsentativen Demokratie seine Souveränität an einen Vertreter, den Abgeordneten, ab.

Weiterhin gibt es die Möglichkeit selbst politisch aktiv zu werden. Etwa durch eine eigene Partei, aber auch als Parteiloser.

Auch Petitionen, also Volksbegehren können eingereicht werden. Um "beachtet" zu werden, muss allerdings ein bestimmter Prozentsatz der Bevölkerung vertreten werden.

Antwort
von Spuky7, 26

Wählen gehen, Volksentscheide, Petitionen

Kommentar von voayager ,

Volksentscheide haben wir in D. keine, außer du bist Schweizer und meinst dann die Schweiz.

Kommentar von Spuky7 ,

stimmt

Antwort
von voayager, 5

alles Mögliche wurde hier aufgezählt, die mächtigste Waffe habt ihr alle übersehen, nämlich den Streik bzw. die Streiks, so sie von der Gewerkschaft ausgerufen werden. In seltenen Fällen sind auch spontane Streiks möglich, in Deutschl. allerdings eine Rarität, wenn denn eine Betriebsbelegschaft kampfbereit ist.


Antwort
von Juli277di, 3

Proteste, Auflehnung, Ziviler Ungehorsam.

Antwort
von rallytour2008, 22

Hallo HansHans1

Die Politik muß nicht beeinflusst werden.

In Deutschland herscht die Volkssouveränität von Deutschen.

Die salafistische Souveränität muß sich mal an die Deutsche anpassen.

Funzt das nicht gibbet nen Tritt in den Hintern und tschüss dahin vwo die hergekommen sind.

Volkssouveränität in Deutschland ist eng mit Recht und Ordnung verbunden.

Gruß Ralf

Kommentar von CodeExtreme ,

Was ist denn die salafistische Souveränität? 
Ich habe selten eine derart abgedrehte und falsche Antwort gelesen.

Antwort
von frageantwort543, 23

Mitglied einer Partei werden oder Volksverhezung

Kommentar von Sir666666 ,

Volksverherzung really ?
Wer das als politische Maßnahmen sieht ist für mich nen bisschen dumm.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community