Was sind die häufigsten Ursachen von Muskelzucken?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es kann harmlos sein, oder aber eine der vielen Erkrankungen sein, nämlich diese da:


Tics, Tourette-Syndrom
Epilepsie
Fieberkrämpfe
Multiple Sklerose (MS)
Amyotrophe Lateralsklerose (ALS)
Parkinson
Creutzfeldt-Jakob-Krankheit
Morbus Wilson
Diabetes mellitus
Gehirnentzündungen oder Gehirnblutungen
Durchblutungsstörungen, Viruserkrankungen und bakterielle Infektionen
Orthopädische Erkrankungen mit Nervenreizung

Bei dir tippe ich mal auf eine nervöse Störung.




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnte sich um Magnesium-Mangel handeln. Hatte ich auch längere Zeit hab mir dann Magnesium Tabletten gekauft und jetzt geht es, man kann aber halt keine Ferndiagnose stellen  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann durch die Depressionen verbunden sein. Ich zittere zum Beispiel und mir wird schwindelig.. Es hängt alles mit der Psyche zusammen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hattest du schon ein epileptischen anfall?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von trjoschka666
02.04.2016, 13:07

Ich trinke nicht 😅

0

Was möchtest Du wissen?