Frage von skminga, 147

Was sind die größten und tiefgründigsten Zitate, die man kennen sollte?

Antwort
von almmichel, 20

Man ist nicht enttäuscht von den Dingen die jemand tut, oder auch nicht tut. Sondern von der eigenen Dummheit etwas anderes erwartet zu haben!

Verfasser unbekannt.

Antwort
von LordofDarkness, 51

Wenn du den wahren Charakter eines Menschen erkennen willst, gib ihm Macht.

Kommentar von michiplay ,

denn kenne der es gesagt hat weiß aber nicht mehr wer.

Antwort
von TitusPullo, 103

Reich wird man nicht durch das, was man verdient, sondern durch das, was man nicht ausgibt. - Henry Ford

Antwort
von WiihatMii, 57

Jeder Baum ist ein kollektives Lungenbläschen der gesamten Menschheit.

Antwort
von michiplay, 49

das ist ein sehr bewegender Moment. ich bin stolz drauf ihn als Menschen zu bezeichnen. ps das ist Charlie Chaplin.

Antwort
von Deichgoettin, 25


Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier.



Mahatma Gandhi

Antwort
von MKausK, 68

Sind se mal froh dass sie nicht Adolf Kräuter heißen, dann würden jetzt all die Leut Heil Kräuter schrein ...Karl Valentin

Kommentar von almmichel ,

Der ist gut...

Antwort
von peace1187, 71

„Wir haben Berge von überflüssigem Bedarf angehäuft. Ständig müssen wir kaufen, wegwerfen, kaufen… Es ist unser Leben, das wir verschwenden. Denn wenn wir etwas kaufen, bezahlen wir nicht mit Geld. Wir bezahlen mit unserer Lebenszeit, die wir aufwenden mussten, um dieses Geld zu verdienen. Der Unterschied ist: Leben lässt sich nicht kaufen. Es vergeht einfach. Und es ist schrecklich, dein Leben zu verschwenden, indem du deine ‪Freiheit‬ verlierst.“ (Jose Mujica)

Kommentar von michiplay ,

👍🏻 was war er :) ?

Antwort
von GenLeutnant, 61

Vorwärts immer...rückwärts nimmer

Erich Honecker

Antwort
von MeRoXas, 81

Wer ander'n eine Grube gräbt, der hat ein Grubengrabgerät!

Kommentar von peace1187 ,

Das ist ein Sprichwort aber kein Zitat.

Kommentar von MeRoXas ,

Doch, ich hab's mal gesagt, also ist es ein Zitat :-)

Kommentar von MeRoXas ,

In der Regel wird ein Zitat durch eine Quellenangabe oder einen Literaturnachweis belegt, indem sein Autor und die genaue Textstelle genannt werden

Alles klärchen, mein Bärchen :-)

MeRoXas, 20.11.2016, https://www.gutefrage.net/frage/was-sind-die-groessten-und-tiefgruendigsten-zita...

Also offensichtlich ein Zitat :-)

Kommentar von peace1187 ,

Ich merk schon. Sonderschülern was bei zu bringen ist nicht einfach... :)

Kommentar von MeRoXas ,

Sonderschule?

Ich bitte dich, meinen Namen kann ich schon noch tanzen.

Du auch?

Kommentar von peace1187 ,

"In der Regel wird ein Zitat durch eine Quellenangabe oder einen Literaturnachweis belegt, indem sein AUTOR und die genaue Textstelle genannt werden"

Bist du der Autor dieses Sprichwortes!? 

Kommentar von MeRoXas ,

Natürlich bin ich das.

Wie frevelhaft von dir, dies auch nur im geringsten anzuzweifeln, früher hat man Leute wegen weniger verurteilt.

Kommentar von peace1187 ,

Erzähl keinen Müll! 

Antwort
von JoachimWalter, 29

"Ein Ehemann ist ein Rohstoff, kein Fertigprodukt."


Grethe Weiser, deutsche Schauspielerin (1903-1970)


Kommentar von peace1187 ,

Billige Klischeewitze sind ja auch überaus tiefgründig...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten