Was sind die ersten Dinge, die ihr mit einem neuen Laptop macht?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Bei Windows natprlich zuerst die Updates, dann nen Virenscanner, n anderen Browser wie zB Firefox oder Google Chrome, VLC Media Player, Java (wenn dus brauchst) und Adobe Flash Player, sowie 7zip und Notepad++. Ich installiere zusätzlich noch Skype, TS3, Minecraft, Steam, Origin und UPlay für meine Games, aber dass hängt von dir ab ob du mit deinem Noteboon zockst oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als erstes nach allen verfügbaren Betriebssystem Updates suchen und diese durchführen, dann Treiber Updates suchen und ausführen, und zuletzt alle unnötige Software entfernen die Standardmäßig drauf ist.

Wenn das erledigt ist nehme ich alle für mich relevanten Einstellungen und Anpassungen vor.Ist auch das erledigt mache ich eine Systembereinigung und danach ein Backup.

Software installiere ich erst danach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als ich unlängst meinen gebrauchten Laptop (wiederaufbereitet) erhielt, war meine erste Aktion, eine Linux Mint DVD einzuwerfen, um davon zu booten und das virensichere und besser ausgestattete Mint neben dem virenanfälligen Win7 zu installieren.

Unter "Mint download" gibt es das beliebteste freie Betriebssystem kostenfrei und legal - es darf zudem beliebig oft auf beliebig vielen Rechnern installiert und beliebig genutzt werden.

Da Linux deutlich mehr kann (auch der AppShop ist um Längen voraus) als ein werksmäßiges Win, wird W7 bei mir nicht mehr gestartet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zuerst würde ich ein Antivirusprogramm meines Vertrauens besorgen, am besten an einem anderen PC herunterladen und via USB Stick installieren.

Wenn das getan ist würde ich ein WLAN einrichten bzw das Netzwerkkabel anschließen um dann die Windows Updates zu installieren

Danach würde ich den Internet Explorer bzw den Microsoft Edge Explorer starten um Google Chrome und Firefox herunterzuladen.

Dann kommen Programme des "alltäglichen Gebrauchs", wie zum Beispiel ein Office-Programm, Skype, Steam, Spotify usw.

Zum Schluss noch Kleinigkeiten wie Desktophintergrund, Energieoptionen etc. anpassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Virenschutzprogramm. Bei Windows 10 ist das aber, soweit ich weiß, schon integriert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 2105Luffy
03.09.2016, 20:11

Ok gut:) Ich habe Win 10

0
Kommentar von Dominic121219
03.09.2016, 21:34

Dieser Mist entfernt mir immer Metasploit.. :(

0

Zuerst alle updates machen ... dann einen Virenscanner und Totalcommander installieren. Dann einen Systemwiederherstellungspunkt machen. Dann Netscan, Firefox, Thunderbird, WPS Office, Libre Office und VLC Media Player und Skype installieren, dann wieder einen Wiederherstellungspunkt anlegen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 2105Luffy
04.09.2016, 15:48

Was macht dieses Totalcommander?

0