Frage von sabulou, 32

Was sind die Eigenschaften für Farbstoffe?

hoffe auf eine Antwort , denn mir fallen keine ein. danke im voraus C:

Antwort
von OlliBjoern, 9

Vom praktischen Gesichtspunkt her:
- sie sollten farbig sein (klar)
- lichtecht (sollten bei Sonnenlicht nicht ausbleichen)
- sollten (bei Textilien) gut auf der Faser haften (und beim Waschen nicht abfärben) (manche gehen kovalente Bindungen ein)
- gesundheitlich unbedenklich (daher wurden zuletzt viele Azofarbstoffe durch andere ersetzt)

Antwort
von Cetyliodid, 13

Kommt auf die Art des Farbstoffes an. 

Die klassischen organischen Farbstoffe zeichnen sich durch ein großes, konjugiertes Pi-Elektronensystem aus, zum Beispiel kondensierte aromatische Ringsysteme mit Azobrücken (Azofarbstoffe). 

Eigenschaften sind demzufolge also Planarität, Elektronenanzahl nach der Hückel Regel, sowie das Vorliegen von Zyklen. 

Anorganische Metalllösungen sind auch manchmal farbig. Das sind dann entweder Charge-Transfer-Übergänge oder dd-Übergänge (Ligandenfeldtheorie). Aber ich denke das ist nicht gemeint. 

Grüße

Expertenantwort
von TomRichter, Community-Experte für Chemie, 6

Hängt davon ab, was man färben will.

Lebensmittel? Baumwolle? Wolle? Autolack?

Erfordert höchst unterschiedliche Eigenschaften. Die einzig gemeinsame ist, dass Farbstoffe farbig sind.

Antwort
von Bevarian, 11

Nicht auswaschbar, weil's sonst fiese Überraschungen nach dem Öffnen der Waschmachine gibt?!?   ;)))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten