Frage von Marcelin2000, 63

Was sind die besseren Grafikkarten von 200-250 Euro, eher GTX 960 4GB, oder eher eine R9 380/280x?

Sie sind ja preislich alle ähnlich, also frage ich mich welche denn letztendlich besser sind...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Stratege82, 59

Naja, der größte Unterschied liegt m.E. in der Energiesuffizienz. Die AMD-Karten sind sicher vergleichbar mit den Nvidia-Pendants, doch sie verbrauchen durch die Bank mehr als die von Nvidia. Bsp. eine R9 280x verbraucht ca. 100 Watt mehr als eine GTX 970! http://www.hwcompare.com/18036/geforce-gtx-970-vs-radeon-r9-280x/

Kommentar von Stratege82 ,

Hier ein Leistungsbenchmark der einzelnen Karten bei Crysis 3 max. Details 4xAA 16x AF (ohne R9 3xx) http://www.gamestar.de/hardware/grafikkarten/nvidia-geforce-gtx-970/test/nvidia_...

Kommentar von john201050 ,

was bei durchschnittlichen 1h zocken am tag dann wie viel aus macht?

365d*100W=36500Wh=36,5kWh*25ct/kWh=9€ im Jahr.

wow, da lohnt sich der aufpreis ja bestimmt. wenn man nur bis ins rentenalter zockt, hat man die stromkosten schon fast wieder drin.

Kommentar von Stratege82 ,

Naja, die AMD-Karten erzeugen auch mehr Abwärme und heizen das Gehäuse zusätzlich auf. Es sei denn man installiert bessere Kühler, was allerdings wieder extra kostet.

Kommentar von Stratege82 ,

Du rechnest das aus bei durchschnittlichen 1h spielen pro Tag und kommst auf 9 Euro? Was nicht viel ist? Du glaubst doch wohl nicht ernsthaft, dass ein Spieler, der Wert auf eine gute GPU legt, nur eine Stunde pro Tag spielt? Das kann sich schon lohnen, wenn man auf Energiesuffizienz achtet.

Kommentar von DerVerfasser ,

Er spielt aber auch nicht täglich und durchgängig auf höchster Auslastung?! 

Kommentar von Stratege82 ,

Darüber kann man sich sicherlich streiten, aber 1h Volllast am Tag zu rechnen ist m.E. zu gering kalkuliert für jemanden, der sich eine spieletaugliche Grafikkarte kauft.

Kommentar von john201050 ,

natürlich spielst du an einem normalen tag viel mehr als 1 stunde.

aber die 100w differenz gibts nur bei absoluter vollast. und die liegt beim spielen nur selten an. und wer spielt wirklich jeden tag? an weihnachten, bei krankheit, besuch bei oma, im urlaub? eher niemand, oder?

1h vollast ist keineswegs wenig.

ich hab ne dicke gpu mit wakü und allem drum und dran. und habe weniger als eine stunde vollast am tag.

Expertenantwort
von HenrikHD, Community-Experte für PC, 63

Macht keinen unterschied welche du nimmst, die Amd wird halt wärmer und braucht mehr strom

Antwort
von DerVerfasser, 62

Die  280X ist am besten, dicht gefolgt von der 380. Die 960 solltest du eher nicht nehmen. 

Kommentar von HenrikHD ,

Die 380 und die 960 sind exakt gleich gut

Kommentar von DerVerfasser ,

Das hättest du wohl gern. 

Kommentar von Semih1905 ,

die sind lang nicht gleich gut die r9 ist 15% besser

Antwort
von john201050, 29

p/l mäßig bist du mit der 280x am besten dran.

Antwort
von MrJilly, 41

Wieso keine 380x?

Kommentar von Semih1905 ,

mrjilly hat recht

Kommentar von MrJilly ,

Danke aber irgendwie wird die Antwort von allen anderen ignoriert? Die 380x ist vor kurzem auf dem Markt erschienen und ist immernoch im Rahmen von 200-250 Euro.

Kommentar von Pr4nkster ,

ich hab ne r9 380 die reicht voll um alles auf high mit 60fps zu zocken da kann die x also nur noch besser sein

Kommentar von MrJilly ,

Ist sie ja auch ^^ nur den Verfasser der Frage gives zero f*cks

Kommentar von Marcelin2000 ,

Sorry hab erst jetzt die Antworten durchgeschaut... Hatte ich nur so dahingeschrieben in der Frage, da die von mir aufgezählten ca. gleichviel kosten und die 380x etwas mehr, wäre aber trotzdem eine möglichkeit. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community