Was sind die Auswirkungen von das Leben mit ein unartige laestige Kind?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Kein Kind ist lästig. Manche Erwachsene sind nicht belastbar. Das Kinder nicht immer "artig" sind ist ganz normal. Wenn du Kinder als lästig empfindest, dann hättest du dir das vorher überlegen müssen und die Frau mit Kind nicht heiraten dürfen.

Schade für das Kind, dass es so einen Stiefvater abbekommen hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest die Ursache ergründen, und diese Ursache dann abstellen. Nur so kannst du das ändern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist doch total normal.. a. drückt ein Kind so seine Angst, Unsicherheit und Unzufriedenheit aus... auch er muss  sich daran gewöhnen, dass ein neuer Mann da ist und b. kommt es auch stark auf DEINEN Umgang mit ihm an...

Gib ihm Zeit und nenn ihn nicht lästig...

Er gehört zu ihr... wenn du das nicht kannst, trenn dich oder such gemeinsam mit der Frau eine Lösung...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du merkst, dass du mit dem Kind nicht klar kommst, dann solltest du dich von der Frau trennen. Es täte der Beziehung und vor allem dem Kind nicht gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Kind ist nicht von Geburt an unartig und sollte niemandem lästig sein. Versucht gemeinsam herauszufinden woran das liegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unartig und lästig oder nicht - er ist jetzt auch dein (Stief-)Sohn.

Was ihr machen könnt? Ihn gemeinsam entsprechend dem Alter erziehen. Und die Pubertät, wovon ich einfach mal ausgehe, ertragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht empfindet er - dich - neben Seiner Mutter als " lästig" und er ist deswegen unartig.?
Der Sohn war vor dir da . Du tust so als ob er in dein Leben eingreift. Aber so ist es nicht. Du hast von ihm gewußt und hast dich trotzdem für deine Frau entschieden So lange wie er das Gefühl hat , das du ihn nicht akzeptierst, er sich ungeliebt und lästig fühlt, als Sohn deiner Frau, als dein Stiefsohn, solange wird sich auch nichts ändern.

Unter diesen Umständen aufzuwachsen, schadet auf jeden Fall dem Kind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann versuche rauszufinden warum er so ist. Kein Kind ist ohne Grund unartig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

so wie es in den Wald rein ruft so ruft es auch wieder raus.

Kinder sind übrigens nicht lästig,sondern Gott gewollte Geschöpfe, die man mit Respekt und Achtung behandeln sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht bist du ja lästig?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?