Frage von quetzo, 69

Was sind die Aufgaben der Besatzungen, der F125- Fregatten, wenn sie im Heimathafen sind, das Schiff aber noch im Einsatzgebiet ist?

Expertenantwort
von ponter, Community-Experte für Bundeswehr, 51

Die Besatzung der Einheiiten der Marine sind in verschiedene Abschnitte unterteilt. So werden in den einzelnen Abschnitten u.a. technische Instandsetzungen, rund ums Schiff getätigt, Lager und Proviantlasten gefüllt,  Kraftstoff und Frischwasser übernommen, Bestände geprüft usw. Weiterhin werden die Waffen gewartet, Munition übernommen, falls notwendig.

Während des Tagesdienstes wird weiterhin die jeweilige Einheit einem Grossreinschiff unterzogen. Wenn es der Dienstplan zulässt und vorsieht, werden Landurlaube gewährt und nach Möglichkeit, Übungen zur Schiffssicherung durchgeführt. Dann wird das Schiff auf den nächsten Einsatz vorbereitet.

Kommentar von Kevin2901 ,

Nicht ganz korrekt, die Frage war was die Besatzung tut, wenn das Schiff im Ausland ist! Ich gehe davon aus, das die Frage gezielt darauf gestellt wurde was zwischenzeitlich die Besatzung betrifft, die im Heimat Hafen verblieben ist.
Dort gibt es eine personalergänzung, der Aufenthaltsort der Soldaten.
Dort wird dann Sport getrieben und unterrichte etc vorbereitet.

Kommentar von ponter ,

Meine Antwort bezieht sich auf den Aufenthalt in ausländischen Häfen.

Der etwaige Austausch bzw. die Ergänzung von Personal, wollte ich zuerst nachträglich zu meiner Antwort ergänzen, verwarf es allerdings, da die Antwort im Allgemeinen für einen Außenseiter, ohne Kenntnis der Materie, bereits ausreichen Infos enthält.

Kommentar von Mentolo1new ,

Personalergänzung in Wilhelmshaven der Horror jedes Soldaten den ich kenne:D:D:D

Kommentar von masterbrevis ,

Ein Großteil der Besatzung wird Urlaub nehmen da man in der Zeit in der man auf See ist so genannten Dienstzeitausgleich erhält der sich auch in Urlaub umwandeln lässt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten