Was sind denn Nuklide?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nuklide sind z.B. in der Kernphysik übliche allgemeine Bezeichnung für Atomkerne und jedes System von Nukleonen. Sie zeichnen sich durch eine bestimmte Anzahl von Protonen in Kern Z, einer Anzahl von Neutronen N und der Gesamtzahl der Nuklonen A = Z + N, die man auch Massenzahl nennt, aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung