Frage von weilenma, 306

was sind das fuer tierchen? hilfe!?

hi, seit einiger zeit hab ich manchmal stiche/bisse nach dem schlafen. die stiche treten jedoch verwinzelt auf, nicht in strassen. gestern hab ich dann zwei kleine längliche tierchen entdeckt, die sich schnell fortbewegen und braun sind. auch hab ich ne tote hülle eines der tierchen gefunden, diese ist eher durchsichtig. ich hab das bett auf kot und bluflecken von bettwanzen gecheckt, negativ. was könnte es sein? trotzdem bettwanzen im anfangsstadium? im anhan sende ich euch zwei bilder, eines des tierchen und eines der toten hülle. vielen dank für euer feedback!

Antwort
von LilaPferd1, 187

Es könnten sich um Speckkäferlarven handeln .? > http://www.laves.niedersachsen.de/portal/live.php?navigation\_id=20146&artic...

aries-online.de/aktuelles/schaedling/speckkaefer.html  

Antwort
von gaxu1999, 159

Es sieht mir nicht nach Bettwanzen aus sondern ehre nach Silberfischen. Diese stechen oder beisen eigentlich nicht. 

Diese müsstest du auch nicht töten. Solltest du aber noch Betwanzen finde, dann solltest du jemanden Kontaktieren, welcher weiter weiss(google)

Kommentar von weilenma ,

hi, vielen lieben dank fuer deine antwort. evt koenneten es auch larven eines teppichkaefers oder so sein? hab da mal gegoogelt und find einige dinger die ganz aehnlich aussehen😵

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten