Frage von Lmcac, 78

Was sind das für komische körner an meinem zahn?

Hi also zuerst einmal hab ich etwas Angst vor Zahnärzten deswegen frag ich lieber erst ob es notwendig ist damit zum Zahnarzt zu gehen oder nicht? Versuch das mal so gut es geht zu beschreiben. Also mein dritter weisheitszahn kommt langsam (ca seit 2 oder 3 monaten) raus und links. Nun seit mehreren Tagen tut mir das da jetzt aber etwas Dollar weh. Also nur das Zahnfleisch nicht meine zähne. Jedenfalls hab ich dann heute (vor 10min) mal in den Spiegel geguckt wie das da aussieht und hab mit einem Tuch auf den Teil gedrückt der schon trauben ist. Der halbe zahn steckt noch unter eine Art Lappen vom zahnfleisch. Na ja das hat jedenfalls etwas gestunken. Nicht so mega doll... Nur etwas. Und da war ein kleines weiß gelbes Körnchen drauf. Vllt 1mm groß. Dann hab mich mit meinem abgewaschenen Finger den hautlappen vom bedeckten Teil des weisheitszahns hochgehoben und da waren dann noch ca 7 bis 8 weiter körner. Was ist das? Ist das schlimm? Ich hab dann den größten Teil da versucht abzukratzen... weil ich sowas einfach nicht in meinem mund haben kann...aber dann hats natürlich angefangen zu bluten und jetzt kribbelt meine linke Wange abundzu? Ich will nicht zum Zahnarzt :'(((

Antwort
von RunnerHH, 29

Hey, lass das mit "ich will nicht zum Zahnarzt". Spiel da nicht rum in Deinem Mund, das macht es definitiv nicht besser.


Wenn Du nicht zum Zahnarzt gehst, kann es noch ganz andere Konsequenzen nach sich ziehen. Wenn da etwas schmerzt, dann ist es ein klares Zeichen Deines Körpers, dass da was nicht stimmt.

Etwas dickes, kann eine Entzündung sein, eine Zyste etc. Ich bin kein Zahnarzt, rate Dir aber wirklich zu einem Zahnarzt zu gehen.

Natürlich ist das kein leichter Gang, aber Du musst viel mehr Angst vor den Konsequenzen haben, als vor dem Arzt.

Gute Besserung.

Gruß
Runner


Antwort
von poppins78, 23

Das "kleine gelbe Pünktchen" war höchstwahrscheinlich Eiter.Wenn du nicht zum Zahnarzt gehst,könnte sich das im schlimmsten  Fall zu einer Kieferentzündung entwickeln- und glaube mir,DAS willst du mit Sicherheit nicht!!!Da ist der Gang zum Zahnarzt auf jeden Fall die bessere Alternative-und definitiv schmerzfreier...

Antwort
von 2001Jasmin, 38

Hallo,
Ich würde die Zähne gründlich putzen gehen dann sollte das weg gehen. Wenn nicht musst du leider gottes zum Zahnarzt und das zeigen gehen.

Antwort
von Deichgoettin, 10

Ich will nicht zum Zahnarzt

Wenn Du nicht willst, daß die Wange dick wird, Du den Mund nicht weit öffnen kannst, Tag und Nacht Schmerzen hast, keine Schmerzmedikamente mehr helfen, dann gehe heute noch zum Zahnarzt.

Antwort
von Shalidor, 13

Weist du was? An einer Zahnfleischentzündung kann man sterben. Willst du jetzt immer noch nicht zum Zahnarzt?

Antwort
von PrivatfragenDE, 45

Ich hatte das auch mal, das sind Türkische Gewürze. Du solltest auf jeden Fall gründlich die Zähne putzen.

Kommentar von Lmcac ,

Haha :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community