Was sind das für Gegenstände (Trödel aus dem Keller)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dann dürften ja nun alle benannt sein:

  1. Punschtasse. Wohlmöglich mal auf einem Weihnachtsmarkt mitgehen lassen. 2DM Pfand gegen eine solche Tasse "eintauschen". Macht fast jeder mal ;D
  2. Eine Karaffe. Ist sie größer als 200ml, so sicher um einen Alkohol auszuschenken. Ist sie kleiner, so ist wahrscheinlich ein Parfüm-Flakon.
  3. Ist eine "Stöfchen" und eine Teekann. In den linken Schwan kommt ein Teelicht, in den rechten das Getränk (z.B.) Tee. Den rechten Schwan stellst du dann auf den linken, dass das Getränk warm bleibt. Wie es aussieht fehlt der Deckel des rechten Schwans.
  4. Sind Teile eines Fondue-Sets. Hat auch fast ein jeder im Keller.
  5. Nummer 5 wird leicht auf einen fertigen Kuchen gedrückt. So werden "Soll-Schnitt-Linien" gebildet, die ein genaueres, gleichmäßiges Schneiden des Kuchens versprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chaosweaver
02.11.2016, 16:04

Evt. nochmal zu den Schwänen: Eine Kanne ist rechte doch nicht. Vielleicht wird in den rechten ein Öl, verdünnt mit Wasser gegeben und auf das Teelicht gestellt. Dadurch bekommt der Raum einen dezenten Duft. Orangenöl oder dergleichen. Das ganze war bis vor 10 Jahren sehr beliebt. Diese Öle gibt es in kleinen 10ml-Fläschen.

0

Eine Karaffe für Alkohol und 2 Bettpfannen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1 könnte eine Punsch-Tasse sein

4 sind Brenner für ein Fondue-Set

5 ein Teil um Kuchen-/Torten-Stücke auf dem Kuchen / der Torte zu "markieren"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chriphirus
02.11.2016, 08:46

Danke, Fondue-Brenner stimmt mal auf jeden Fall, bei der grünen Tasse bin ich mir nicht sicher.

0

Was möchtest Du wissen?