Frage von HappyGurl02, 33

Was sind "Bücherblogger"?

Hallo alle miteinander! :) Wie bereits in meiner Frage zu lesen ist, interessiere ich mich sehr dafür, was die Tätigkeiten von Bücherbloggern sind und ob es dabei um deren eigenen Werke, oder um die, eines anderen Autors geht. Ich stelle mir das ganze so vor, dass Leute, bzw. "Schriftsteller" neben Rezensionen über Bücher anderer, ihren Vorgang dessen eigener Bücher mit den Lesern teilen wollen. Stelle ich mir das richtig vor? Korrigiert mich gerne, falls ich da falsch liege, oder ergänzt/verneint/bejaht meine Aussage, ich würde mich freuen! Schonmal danke im Voraus! :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von shinyuke, 11

Buchblogger sind nicht nur Schriftsteller. Es sind Menschen wie du und ich, die gerne und viel lesen und ihre Meinung in Form von Rezensionen auf ihren Blogs veröffentlichen. Es gibt Blogger, die veröffentlichen Neuzugängeartikel (Liste aller Bücher, die in einem bestimmten Zeitraum gekauft worden), nehmen an Blogtouren teil (eine Aktion bei der auf bestimmten Blogs zu einem bestimmten Buch verschiedene Themen angesprochen werden, Herstellung, Interviews, oder Ähnliches) und vieles mehr. Manche Buchbloggen pflegen engen Kontakt zu Autoren, Agenturen und Verlagen. Aber das kann machen oder nicht. Es gibt also auch Blogs, die völlig ohne Kontakt zu Verlage und Co. bloggen. Es ist einfach eine Art Tagebuch über ein bestimmtes Thema. Es gibt auch die sogenannten BookTuber, die machen im Grunde dasselbe, nur in Videoform auf YouTube und Co. 

Antwort
von Carasol78, 18

Es ist so, wie Du schreibst. Bücherblogger schreiben oft Kritiken zu Büchern, die sie selbst gelesen haben. Oft sind es auch Autoren, die ihre Arbeit an einem Buch vorstellen, über Wochen oder Monate hinweg oder Auszüge aus ihrem Werk posten. Gleichzeitig tun viele Blogger auch Neuigkeiten aus der Literaturszene posten oder Kritiken anderer Blogger, aber auch aus dem Feuilleton vergleichen.

Kommentar von HappyGurl02 ,

Wow, das klingt interessanter als ich gedacht hatte! Danke für deine Antwort! :)

Antwort
von Vivibirne, 11

Man schreibt eine Buchkritik, über ein Buch welches man gelesen hat, auf seinem Blog. So wie zb Restaurantkritiker oder Filmkritiker :-) lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community