Frage von Melontus, 10

Was sind besser private Vermieter oder Wohnungsgesellschaften?

Antwort
von AoiTori, 6

Das kommt immer ganz auf die Person die dahinter steckt an.

Es gibt private Vermieter die total sch** sind, aber auch Wohnungsgesellschaften die total grauenhaft sind.

Wobei ich persönlich aber Wohnungsgesellschaften bevorzuge oder private Vermieter die nicht so nah wohnen. Einfach, weil ich schon ein schlechtes Erlebnis mit einem privatem Vermieter hatte, der recht nah gewohnt hat.

Antwort
von diefrageDerwelt, 2

je nach dem. Ich hatte eine Wohnung von privat gemietet. Da hatte ich echt Probleme sie wollte mich ohne Grund raus werfen und alles ist kaputt gegangen und sie wollte es nicht ersetzen. Sie hat auch viel stress und hat die Wohnung verkauft.

 

Wenn der\die vermieter\in aber mehrere Immobilien hat gibt es seltener Probleme. Jetzt endlich muss man selber entscheiden.

Antwort
von Psylinchen23, 4

Wohnungsgesellschaften man kann nicht übers Ohr gehaut werden.

Antwort
von superboy2000, 3

Die gesellschaften sind günstiger lg Superboy

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community