Was sind Aktivierte Eigenleistungen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Aktivierte Eigenleistungen sind eigene Produkte, die Du der Verwendung im Betrieb zuführst, nicht Dein Lagerbestand. Also nicht alles im Lager auf aktivierte Eigenleistungen buchen, sondern nur die entnommenen Gegenstände.

Schmolke-Deitermann sagt dazu: "Buchung der Herstellungsaufwendungen: 6000 Aufwendungen Rohstoffe an 2000 Rohstoffe, 6200 Löhne an 2800 Bank" und "Buchung bei Aktivierung der Eigenleistungen: 0700 TA und Maschinen an 5300 Aktivierte Eigenleistungen" (Achtung, die verwenden ihren eigenen Kontenrahmen)

Was möchtest Du wissen?